Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Laupheim: Drei Täter nach Einbruch festgenommen
Polizeihund
Symbolfoto: wellphoto - Fotolia

Laupheim: Drei Täter nach Einbruch festgenommen

Drei Personen konnten von der Polizei nach Einbruch in die Musikschule in Laupheim festgenommen werden. Ein Hund spürte sie auf.
In die Musikschule in der Ulmer Straße wurde in der Vergangenheit bereits des Öfteren eingebrochen. In der Nacht von Freitag auf Samstag konnten starke Polizeikräfte aus Ulm, Biberach, Laupheim und von der Hundestaffel drei Personen nach einem erneuten Einbruch festnehmen. Als die Einbrecher die Polizei erkannten, flüchteten bzw. versteckten sie sich im Gebäude. Der Polizeihund konnte das Versteck jedoch schnell ausfindet machen, so dass die Beamten die Täter festnehmen konnten.

Anzeige
x

Check Also

Eingeschaltetes Blaulicht

Günzburg: Mit Stift Mauer beschmiert

Mutmaßlich im Laufe des 15.07.2019 wurde die Mauer eines Kellerabganges eines Mehrfamilienhauses in der Altvaterstraße mit einem schwarzen Stift beschmiert. Die Höhe des dadurch entstandenen ...

Rettungswagen Front

Ronsberg: Biker nach Unfall mit Rettungshubschrauber in Klinik

Am Montagnachmittag, dem 15.07.2019, ereignete sich bei Ronsberg ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße, in direkter Nähe des Fußballplatzes. Eine Pkw-Fahrerin wollte in einem Einmündungsbereich nach ...