Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Betäubungsmittel und Schusswaffe bei Durchsuchungen sichergestellt
Festnahme mit Handschellen
Foto: dts Nachrichtenagentur

Memmingen: Betäubungsmittel und Schusswaffe bei Durchsuchungen sichergestellt

Die Polizei führte am 10.04.2019 mehrere Durchsuchungen im Bereich Memmingen durch und stellte hierbei Beweismittel und eine Schusswaffe sicher.

Bei der Kriminalpolizei Memmingen werden aktuell Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittel- und Waffenrecht geführt.

In diesem Zusammenhang wurden mit Unterstützungskräften am Mittwoch, 10.04.2019, mehrere Objekte im Bereich Memmingen durchsucht. Nachdem Erkenntnisse vorlagen, dass mindestens einer der Beschuldigten Zugriff auf eine Schusswaffe hatte, waren auch Spezialkräfte des Polizeipräsidiums München eingebunden.

Im Rahmen der Aktion wurden etwa 30 Gramm Kokain, 370 Gramm Amphetamin, 380 Ecstasy-Tabletten sowie 20 Gramm Marihuana sichergestellt. Auch die vermutete Schusswaffe, eine Pistole 9 mm, sowie ein Schlagring und ein illegales Elektroschockgerät wurden aufgefunden und sichergestellt.

Die Beamten nahmen einen 46-jährigen montenegrinischen Staatsangehörigen vorläufig fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde der Mann am gestrigen Donnerstag der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft.

Ein 39-jähriger Deutscher wurde nach Vernehmung wieder entlassen. Gegen vier weitere Personen im Alter von 22 bis 39 Jahren wurden Verfahren nach Betäubungsmittel- und Waffengesetz eingeleitet. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen dauern an.

Anzeige
x

Check Also

Absperrung

Ortsdurchfahrt Dillingen ab 23. September gesperrt

Ortsdurchfahrt Dillingen – Staatsstraße 2032 – Fahrbahnerneuerung Prälat-Hummel Straße/Georg-Schmid-Ring – Vollsperrung ab kommenden Montag, den 23.09.2019 bis Ende Oktober In der Ortsdurchfahrt Dillingen ist die ...

Polizeifahrzeug blau Nacht

Affing/Mühlhausen: Pkw kollidiert mit Schaf und überschlägt sich

Ein 25-jähriger Ford Fiesta-Fahrer hatte am 19.09.2019, gegen 04.25 Uhr, eine Begegnung mit einem Schaf, die er sicher so schnell nicht vergessen wird. Der Mann ...