Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Bobingen: Rauchende Photovoltaikanlage im Glockerweg
Feuerwehr DLK Drehleiter
Symbolfoto: Mario Obeser

Bobingen: Rauchende Photovoltaikanlage im Glockerweg

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten am 20.04.2019 gegen 15.45 Uhr mit einem Großaufgebot in den Glockerweg in Bobingen aus.
Einsatzgrund war eine rauchende Photovoltaikanlage. Vor Ort konnte die Feuerwehr Bobingen ziemlich schnell Entwarnung geben: es waren lediglich Dampfwolken, die in Minutenabständen von der Anlage abgegeben wurden. Nach eingehender Fehlersuche konnte die Feuerwehr eine defekte Pumpe ausmachen, die zur Überhitzung des Wasser-Glycolgemischs in der Anlage auf dem Dach führte. Dies hatte wiederum zur Folge, dass stoßweise Dampf aus einem Ventil entwich.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...