Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Bad Wörishofen: Mädchen steckt in Kinderschaukel fest – Neunjähriger ruft Polizei
Symbolfoto: Pixabay

Bad Wörishofen: Mädchen steckt in Kinderschaukel fest – Neunjähriger ruft Polizei

Am Samstagvormittag, 27.04.2019, verständigte ein 9-jähriger Junge mit seinem Smartphone die Polizei Bad Wörishofen und bat diese um Hilfe.
Eine Freundin sitze auf dem Wörishofer Spielplatz in einer Schaukel fest und kann sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Auch die Hilfe des 9-Jährigen versagte bei den Befreiungsversuchen. Polizeibeamte konnten schließlich wenige Minuten später ein 10-jähriges Mädchen aus ihrer misslichen Lage befreien. Diese hatte sich versehentlich in eine Schaukel gequetscht, die für Kleinkinder ausgelegt war. Verletzt wurde niemand, ein Sachschaden war ebenfalls nicht festzustellen.

Anzeige
x

Check Also

NEF Notarztfahrzeug

Jettingen-Scheppach: Autofahrer übersieht Kraftrad – zwei Verletzte

Ein Zusammenstoß mit zwei mittelschwer verletzten Personen ereignete sich am vergangenen Montagmorgen, den 11.11.2019, in Scheppach. Gegen 06:15 Uhr war eine 21-Jährtige Pkw-Führerin auf der ...

Brand Filteranlage Alko Kleinkoetz 12112019

Kleinkötz: Brand einer Filteranlage in Industriebetrieb

Um 00.45 Uhr, am 12.11.2019, wurde durch die Integrierte Leitstelle, aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage, ein Brand in einem Industriebetrieb in Kleinkötz gemeldet. Vor Ort ...