Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: 44-Jährige von Mann gepackt – Tatverdächtiger in Haft
Mann packt Frau Übergriff
Symbolfoto: detailblick-foto - Fotolia

Neu-Ulm: 44-Jährige von Mann gepackt – Tatverdächtiger in Haft

Zu einem körperlichen Übergriff auf eine 44-jährigen Frau kam es vergangene Freitagnacht, den 03.05.2019, gegen 01.05 Uhr in der Augsburger Straße Ecke Kantstraße in Neu-Ulm. Polizei sucht Zeugen.
Die Geschädigte war zu Fuß unterwegs, als unvermittelt ein Unbekannter von hinten an sie herantrat und sie festhielt. Der Frau gelang es, sich nach geraumer Zeit loszureißen und einen vorbeifahrenden Autofahrer anzuhalten. Der Unbekannte ergriff daraufhin die Flucht.

Die Frau, die bei dem Übergriff leichte Verletzungen erlitt, zeigte den Vorfall unmittelbar danach bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm an.

Aufgrund sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte der Unbekannte ermittelt und vorläufig festgenommen werden. Es handelt sich um einen 29-jährigen eritreischen Staatsangehörigen.

Tatverdächtiger in Haft genommen
Der Mann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen am Freitagvormittag der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Diese erließ Haftbefehl gegen den Mann, der im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert wurde. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Memmingen und der Kriminalpolizei Neu-Ulm wegen Geiselnahme und Körperverletzung sowie des Verdachts eines möglichen Sexualdeliktes dauern an.

Zeugen zum Übergriff gesucht
In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die im Bereich Augsburger Straße, Kantstraße, Schubertstraße vor, während bzw. nach der Tat verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise werden unter der Rufnummer 0731/8013-0 entgegen genommen.

Anzeige
x

Check Also

Wärmebildkamera Feuerwehr

Laupheim: Brand in Holzdecke einer Gaststätte

Gegen 19.15 Uhr, am 14.07.2019, hatte ein Zeuge in der Gaststätte, in der Hasenstraße in Laupheim, Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Im Treppenhaus war ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Senden: Unbekannte Person ritzt langen Kratzer in Pkw

In der Nacht auf den 14.07.2019 wurde ein geparkter Pkw in der Haydnstraße beschädigt. Das Fahrzeug wurde mit einem, über drei Meter langen Kratzer, beschädigt. ...