Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Altenmünster: Beifahrerin bei Auffahrunfall verletzt
Blaulichtbalken feuerwehr,
Symbolfoto: Mario Obeser

Altenmünster: Beifahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Ein Auffahrunfall ereignete sich gestern, am 08.05.2019, um 18.30 Uhr, auf der St2027 bei Altenmünster auf der Hauptstraße.
Ein 18-jähriger Autofahrer fuhr aus Richtung Zusmarshausen kommend und übersah eine vor sich befindliche Linksabbiegerin, die verkehrsbedingt anhalten musste. Es kam zu einem Auffahrunfall.

Die 55-jährige Beifahrerin im Auto des Verursachers wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro

Die Freiwillige Feuerwehr Altenmünster war mit rund 20 Kräften im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Dachaufsetzer

Monheim: Gemeldeter Wohnhausbrand ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr mussten die alarmierten Feuerwehren zu einem mutmaßlichen Wohnhausbrand in Monheim ausrücken. Dort wurde eine Rauchentwicklung im Gebäude mitgeteilt. Vor Ort ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Langweid: Achtjähriger prallt wegen einem Insekt gegen Mast

Einem jungen Radfahrer wurde am 23.05.2019, in Langweid, ein Insekt zum Verhängnis. Am Donnerstag, um 14.00 Uhr, befuhr ein 8-jähriger Schüler mit seinem Roller den ...