Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A96 » Mindelheim/A96: Abstandsmessungen bei Lkws – einige Verstöße festgestellt
Abstandsmessung Abstandskontrolle Abstand
Symbolfoto: Gerhard Seybert - Fotolia

Mindelheim/A96: Abstandsmessungen bei Lkws – einige Verstöße festgestellt

Die Autobahnpolizei Memmingen führte Abstandsmessungen von Lastwagen im Bereich Mindelheim, auf der Autobahn 96 durch.
Im Rahmen einer Schwerpunktaktion kontrollierten Beamtinnen und Beamte der Autobahnpolizei Memmingen gemeinsam mit Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei gestern auf der A 96 bei Mindelheim die Einhaltung der Mindestabstände von Lkw. Mangelnder Abstand der Lkw-Kolonnen führt nicht selten zu gravierenden, manchmal tödlichen Auffahrunfällen. Auch an diesem Tag wurde der vorgeschriebene Mindestabstand von 50 Meter mehrfach und zum Teil deutlich unterschritten. Spitzenreiter war ein rumänischer Lkw-Fahrer mit einem Abstand zum Vordermann von weniger als 15 Metern. Der 31-Jährige musste vor Ort eine Sicherheitsleistung von 108 Euro bezahlen bevor er seine Fahrt fortsetzten konnte.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Lechhausen: 11-jähriger Fahrradfahrer angefahren – Pkw flüchtig

Die bisher unbekannte Fahrerin eines weißen SUV hatte am 20.05.2019 einen jungen Radfahrer übersehen, diesen touchiert und ist ohne anzuhalten weitergefahren. Gegen 07.45 Uhr befuhr ...

Blaulicht eingeschaltet

Kaufbeuren: Unter Drogeneinfluss auf dem Weg zur Führerscheinprüfung

Polizeibeamte machten einem Mofafahrer, bei einer Verkehrskontrolle in Kaufbeuren, einen Strich durch seine Führerscheinprüfung, die kurz bevor stand. Am Montag gegen 08.30 Uhr wurde ein ...