Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A96 » Mindelheim/A96: Abstandsmessungen bei Lkws – einige Verstöße festgestellt
Abstandsmessung Abstandskontrolle Abstand
Symbolfoto: Gerhard Seybert - Fotolia

Mindelheim/A96: Abstandsmessungen bei Lkws – einige Verstöße festgestellt

Die Autobahnpolizei Memmingen führte Abstandsmessungen von Lastwagen im Bereich Mindelheim, auf der Autobahn 96 durch.
Im Rahmen einer Schwerpunktaktion kontrollierten Beamtinnen und Beamte der Autobahnpolizei Memmingen gemeinsam mit Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei gestern auf der A 96 bei Mindelheim die Einhaltung der Mindestabstände von Lkw. Mangelnder Abstand der Lkw-Kolonnen führt nicht selten zu gravierenden, manchmal tödlichen Auffahrunfällen. Auch an diesem Tag wurde der vorgeschriebene Mindestabstand von 50 Meter mehrfach und zum Teil deutlich unterschritten. Spitzenreiter war ein rumänischer Lkw-Fahrer mit einem Abstand zum Vordermann von weniger als 15 Metern. Der 31-Jährige musste vor Ort eine Sicherheitsleistung von 108 Euro bezahlen bevor er seine Fahrt fortsetzten konnte.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht

Oberhausen: Radfahrer fährt Bub auf Spielplatz um und radelt weiter

Am 13.09.2019, gegen 18.00 Uhr, wurde in Oberhausen, auf einem Spielplatz am Werner-Egk-Weg, ein 6-jähriger Bub von einem bislang unbekannten Radfahrer umgefahren. Der Bub, sowie ...

Polizeifahrzeug blau Nacht

Spickel-Herrenbach: Unbekannter wirft Ape um

Im Zeitraum vom 14.09.2019, 17.30 Uhr auf den 15.09.2019, 02.00 Uhr wurde eine in der Carron-du-Val-Straße abgestellte rote Ape Piaggio von einer bislang unbekannten Person ...