Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Mitteilung über betrunkenen Autofahrer
Blutentnahme
Symbolfoto: Henrik Dolle - Fotolia

Dillingen: Mitteilung über betrunkenen Autofahrer

Die Besatzung einer Streife der Polizeiinspektion Dillingen besuchte am 14.05.2019 einen Mann, der laut Mitteilung offenbar betrunken mit seinem Pkw gefahren ist.
Ein 59-Jähriger wurde gegen 17.30 Uhr dabei beobachtet, als er vor der Kirche in der Schlesienstraße im Dillinger Stadtteil Schretzheim aus einer Schnapsflache getrunken hatte und dann mit seinem Auto losfuhr. Daraufhin wurde die Polizei verständigt. Die Beamten stellten den Mann in seiner Wohnung volltrunken auf dem Sofa liegend fest. Weil er nicht mehr im Stande war, einen Alkoholtest durchzuführen, wurde bei ihm eine Blutentnahme angeordnet. Der 59-Järhige wurde wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizeifahrzeug

Senden: Toilettentüren gestohlen

Einen eher ungewöhnlichen Diebstahl wurde der Polizei mitgeteilt, welcher in der Nacht auf den 15.09.2019 in Senden stattgefunden hatte. In der Nacht von Samstag auf ...

Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken

Pfaffenhausen: Fünf Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Am Montagnachmittag kam es in der Mindelheimer Straße zu einem Auffahrunfall, als eine 38-jährige Pkw-Fahrerin nach rechts auf den Parkplatz einer Tierarztpraxis abbiegen wollte. Die ...