Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Schiltberg: Unbekannter Anrufer frägt Seniorin aus
Seniorin telefoniert Frau Telefon
Symbolfoto: defpics - Fotolia

Schiltberg: Unbekannter Anrufer frägt Seniorin aus

Ein Mann meldete sich am 15.05.2019, gegen 10.00 Uhr, bei einer Seniorin aus Schiltberg, um sie über ihre Lebensumstände und vorhandene Wertgegenstände im Haus auszufragen.
Angeblich sollte es sich um einen Mitarbeiter des Amtsgerichts Aichach handeln. Die Frau durchschaute den Betrugsversuch sehr schnell, so dass es zu keinem Schaden kam.

In diesem Zusammenhang darf die Polizei Aichach erneut hinweisen, dass Vertreter von Behörden niemals Fragen zu Wertgegenständen oder Lebensumständen am Telefon abfragen werden. Hinter derartigen Anrufen stecken in der Regel immer Betrüger, die die meist älteren Menschen zur Aushändigung von Wertgegenständen oder Geld bewegen wollen. Diese Anrufe sollten, so wie im hier vorliegenden Fall richtig geschehen, sofort beendet werden.

Anzeige
x

Check Also

Wärmebildkamera Feuerwehr

Laupheim: Brand in Holzdecke einer Gaststätte

Gegen 19.15 Uhr, am 14.07.2019, hatte ein Zeuge in der Gaststätte, in der Hasenstraße in Laupheim, Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Im Treppenhaus war ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Senden: Unbekannte Person ritzt langen Kratzer in Pkw

In der Nacht auf den 14.07.2019 wurde ein geparkter Pkw in der Haydnstraße beschädigt. Das Fahrzeug wurde mit einem, über drei Meter langen Kratzer, beschädigt. ...