Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillinger Frühlingsfest: Zeugen zu Schlägen am Fahrgeschäfts Breakdance gesucht
Faust Gewalt Schlagen nito – Fotolia
Symbolfoto: nito - Fotolia

Dillinger Frühlingsfest: Zeugen zu Schlägen am Fahrgeschäfts Breakdance gesucht

Die Polizei Dillingen sucht Zeugen, welche im 18.05.2019 in Dillingen, gegen 23.30 Uhr, beobachten konnten, wie auf dem Dillinger Frühlingsfest zwei junge Männer geschlagen wurden.
In der Nacht zum Sonntag gaben zwei jüngere Männer gegenüber der vorbeikommenden  Polizeistreife an, dass sie im Bereich des Fahrgeschäfts Breakdance von einer Gruppe junger Türken angegangen und geschlagen worden wären. Einer der ca. 20-jährigen Täter habe eine gelbe Daunenjacke und Outdoorbekleidung getragen. Ein anderer hatte ein T-Shirt mit der Aufschrift „Gucci“ an. Nähere Angaben konnten die beiden Geschädigten, welche mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Dillingen kamen, nicht machen. Zeugen, welche zu diesen Vorfällen Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dillingen, unter der Telefonnummer 09071/56-0, zu melden.

Polizeibeamte lautstark beleidigt
Im Zuge der eingeleiteten Fahndung kam eine Polizeistreife an einem 22-jährigen Mann vorbei. Dieser beleidigte die vorbeifahrenden Beamten lautstark. Den deutlich alkoholisierten Täter erwartet nun eine Strafanzeige.

Anzeige
x

Check Also

Taxischild mit Spiegelung im Dach des Taxis

Illertissen: Taxifahrgast zu betrunken zum aussteigen

Eine Taxifahrerin benötigte am 17.06.2019 in Illertissen die Hilfe der Polizei wegen eines stark betrunkenen Fahrgastes. Gestern Abend gegen 21.00 Uhr beförderte eine Taxifahrerin ihren ...

Polizeifahrzeug Grün Front

Haunstetten: Bei Auseinandersetzung Schlichterin ins Gesicht geschlagen

Am 16.06.2019, gegen 01.10 Uhr, meldeten Zeugen eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Rentmeisterstraße in Haunstetten. Auch ein Messer war im Spiel. Vor ...