Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Gundelfingen/B16: Autofahrer nötigt und beleidigt 29-Jährigen
Autofahrer Stinkefinger Mittelfinger
Symbolfoto: MAD1122 - Fotolia

Gundelfingen/B16: Autofahrer nötigt und beleidigt 29-Jährigen

Am 19.05.2019 gegen 11.30 Uhr fiel auf der B 16 zwischen Gundelfingen und Dillingen einem 29 jährigen Fahrer eines BMWs ein vor ihm fahrender Chrysler auf.
Dieser bremste mehrfach ohne erkennbaren Grund stark ab und nötigte so den 29-Jährigen dazu, ebenfalls zu bremsen um einen Auffahrunfall zu verhindern. Im Anschluss beleidigte der Fahrer des Chryslers diesen unter anderem durch Zeigen des Mittelfingers. Derzeit werden über das vom Mitteiler abgelesene Kennzeichen weitere Ermittlungen gegen den Fahrer des Chryslers geführt.

Anzeige
x

Check Also

Wasserwacht Boot

Senden: 29-Jähriger ging in Badesee plötzlich unter

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 16.06.2019, kam es an einem Badesee in Senden zu einem tragischen Badeunfall. Ein 29-jähriger wollte gegen 15.15 Uhr vom Ufer zu ...

Polizeifahrzeug Wappen blau

Pfuhl: 20-Jähriger überfahren und Unfallflucht begangen – Polizei ermittelt Flüchtigen

Im Rahmen intensiver polizeilicher Ermittlungen konnte die Polizei Neu-Ulm den flüchtigen Fahrer, zu dem tödlichen Unfall bei Pfuhl am Sonntagnachmittag, 16.06.2019, identifizieren. (wir berichteten) Die ...