Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Mehrere Personen randalieren in Tankstelle
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Mehrere Personen randalieren in Tankstelle

Am 05.06.2019 gegen 01.30 Uhr kam es an einer Tankstelle in der Großen Allee zu einer Sachbeschädigung durch mehrere teils betrunkene Personen.
Ein 21-jähriger Mann hatte in der Tankstelle eine Glasflasche auf den Kassentresen geschlagen. Der Tresen wurde dabei beschädigt, es entstand ein Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. Auch seine vier Begleiter randalierten im Innenraum der Tankstelle, wobei auch Waren aus dem Regal geworfen wurde. Sowohl der 21-Jährige als auch drei seiner Begleiter waren mit über einem Promille alkoholisiert. Gegen sie wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Burgau: Unfall beim Überholen zwischen Pkw und Lkw

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ereignete sich am frühen Montagmorgen, den 15.07.2019, in Burgau. Gegen 05.50 Uhr war ein 37-Jähriger vom Kreisverkehr an der Pyrolyse kommend ...

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Walchshofen: 48-Jähriger fährt in den Graben

Im Graben landete am 15.07.2019 der Lenker eines Autos bei Walchshofen. Von Verletzungen wurde sie verschont. Am Montag, gegen 17.20 Uhr, fuhr ein 48-jähriger Mann ...