Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Blaubeuren: Abbiegender Lkw übersieht entgegenkommenden Biker
Notarzt NEF Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Blaubeuren: Abbiegender Lkw übersieht entgegenkommenden Biker

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer am 08.06.2019 zu, als er bei Blaubeuren mit einem Sattelzug zusammenstieß.
Der 38 Jahre alte Fahrer eines Sattelzugs befuhr am Samstag gegen 11.50 Uhr die Blaubeurer Steige bergab. Er wollte nach links in Richtung Sonderbuch abbiegen. Dabei achtete er nicht auf einen entgegenkommenden 49-jährigen Motorradfahrer, der die Bundesstraße in Richtung Feldstetten befuhr. Beim Zusammenstoß mit dem Sattelzug zog sich der Kradlenker schwere Verletzungen zu. Der Schaden beträgt etwa 12.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße etwa 45 Minuten komplett gesperrt werden, was zu Verkehrsbehinderungen führte.

Anzeige
x

Check Also

Sicherungsanhänger Feuerwehr

Augsburg/A8: Kleintransporter übersieht Stauende und prallt mit Wucht gegen Sattelauflieger

Für den Fahrer eines Kleintransporters hatte der am 18.09.2019 von ihm verursachte Verkehrsunfall, auf der Autobahn 8 bei Augsburg, tödliche Folgen. Der Sattelzug eines 52-Jährigen ...

E-Scooter Fahren

Kaufbeuren: Polizei erwischt zwei E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss

Die Polizei Kaufbeuren weist nach Kontrollen nochmals darauf hin, dass auch für Elektroroller-Fahrer die gleichen Alkoholgrenzwerte sowie das verbotene Fahren unter Drogeneinfluss wie für Autofahrer ...