Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben
Rettungswagen Sanitäter
Symbolfoto: Christian Schwier - Fotolia

Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben

Zwei Menschen sterben, als es am 18.06.2019, bei Bad Schussenried, zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam. Eine Person zog sich schwere Verletzungen zu.
Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte die Radfahrerin gegen 10.45 Uhr eine Kreuzung überqueren. Sie dürfte in Roppertsweiler aus Richtung der Straße “Am Reutel” gekommen sein. Zeitgleich war aus Richtung Bad Schussenried ein Motorrad unterwegs. Die Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Die 83-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralles etwa 50 Meter abgewiesen. Das Motorrad kam nach etwa 150 Metern zum Stillstand.

Die Radfahrerin und der 53-jährige Motorradfahrer verstarben noch an der Unfallstelle. Der 35-jährige Sozius erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus.

Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Schaden ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Unfallaufnahme war die Strecke für etwa drei Stunden gesperrt. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei waren im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...