Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Ulm: Radfahrerin von Wohnmobilfahrer übersehen
Notarztfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ulm: Radfahrerin von Wohnmobilfahrer übersehen

Schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch, dem 19.06.2019 eine Seniorin bei einem Unfall in Ulm zu.
Gegen 12.45 Uhr fuhr in der Jägerstraße aus Richtung Blaubeurer Straße ein Wohnmobil. Dessen 77-jähriger Fahrer wollte nach links in einen Hof abbiegen. Hierbei übersah er die Radfahrerin, welche den Radweg in entgegengesetzter Richtung befuhr. Hierdurch stürzte die 80-Jährige. Mit schweren Verletzungen brachte sie der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Laut Polizeiangaben blieb der Sachschaden gering.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...