Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Ulm: Radfahrerin von Wohnmobilfahrer übersehen
Notarztfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ulm: Radfahrerin von Wohnmobilfahrer übersehen

Schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch, dem 19.06.2019 eine Seniorin bei einem Unfall in Ulm zu.
Gegen 12.45 Uhr fuhr in der Jägerstraße aus Richtung Blaubeurer Straße ein Wohnmobil. Dessen 77-jähriger Fahrer wollte nach links in einen Hof abbiegen. Hierbei übersah er die Radfahrerin, welche den Radweg in entgegengesetzter Richtung befuhr. Hierdurch stürzte die 80-Jährige. Mit schweren Verletzungen brachte sie der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Laut Polizeiangaben blieb der Sachschaden gering.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen

Derching: Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Weil ein Autofahrer am 15.09.2019 in Derching die Vorfahrt eines anderen Pkw nicht beachtete, kam es zum Zusammenstoß. Am Sonntag, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein ...

Sanierung Sperrung Bahnübergang Wasserburg Günzburg

Günzburg/Wasserburg: Bahnübergang an zwei Tagen gesperrt

Für die Sanierungsarbeiten am Bahnübergang, in der Ortsstraße in Wasserburg, ist dieser vom 26. bis 27. September 2019 für den Gesamtverkehr gesperrt. Für Anlieger ist ...