Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Dinkelscherben: Versuchter Betrug mit Verwandtentrick
Telefon Telefonapparat
Symbolfoto: totojang1977 - Fotolia

Dinkelscherben: Versuchter Betrug mit Verwandtentrick

Am 19.06.2019, gegen Mittag, kam es zu zwei Betrugsversuchen im Bereich Dinkelscherben. Unabhängig voneinander wurden zwei Familien angerufen.
Durch eine geschickte Gesprächsführung konnte die unbekannte Anruferin, welche vorgaukelte eine Verwandte zu sein, jeweils den Vornamen einer Nichte in Erfahrung bringen. Unter dieser Legende wollte die Anruferin die Angerufenen dazu bringen ihr jeweils 4.000 Euro für einen Immobilienkauf zu leihen. Die Angerufenen erkannten jedoch jeweils den Betrugsversuch und es kam zu keiner Geldübergabe. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor solchen Anrufen.

Anzeige
WhatsApp chat