Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » Nördlingen: Radler prallt gegen Verkehrszeichen
Rettungswagen Notarzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Nördlingen: Radler prallt gegen Verkehrszeichen

Mittelschwere Verletzungen im Brust- Schulter und Kopfbereich zog sich am 23.06.2019 ein 56-jähriger Radler in Nördlingen zu.
Der Mann war gegen 13.30 Uhr auf dem Radweg von Nähermemmingen nach Nördlingen gefahren und dort ohne Fremdverschulden gegen die Stange eines Verkehrszeichens geprallt. Mit dem Rettungswagen wurde der Verunglückte ins Krankenhaus Nördlingen gebracht.

Anzeige
x

Check Also

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...