Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Zwei 14-Jährige auf Diebestour in der City Galerie
Symbolfoto: Gina Sanders - Fotolia

Augsburg: Zwei 14-Jährige auf Diebestour in der City Galerie

Quer durch die diversen Bekleidungsgeschäfte in der City-Galerie am Willy-Brandt-Platz haben sich gestern zwischen 12.00 und 14.20 Uhr zwei 14-Jährige regelrecht durchgeklaut.
Aufgefallen sind sie einem Mitarbeiter eines Jeansladens, der die beiden Mädchen beim Entfernen von Sicherungsetiketten ertappte und daraufhin die Polizei rief. In ihren Rucksäcken hatten die Beiden bereits diverse Kleidungsstücke des betroffenen Jeansgeschäftes eingepackt. Wie sich dann allerdings herausstellte, war aber auch noch gestohlene Bekleidung von drei weiteren Geschäften innerhalb des Gebäudekomplexes darunter. Sämtliches Diebesgut wurde den geschädigten Geschäften wieder ausgehändigt, der Diebstahlschaden muss durch diese erst noch festgestellt werden. Das diebische Duo wird nun wegen Ladendiebstahls zur angezeigt.

Anzeige
x

Check Also

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...

Schwabmünchen: Versuchter Einbruch in Firma – Hinweise gesucht

In der Nacht vom Dienstag, 12.11.2019 auf den Mittwoch, 13.11.2019, wurde in der Zeit von 16.30 bis 07.10 Uhr versucht, in eine Firma in der ...