Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Kontrollen der Motorrad-, Tunig- und Poserszene im Raum Neu-Ulm
PKW Tuning DKcomposing - Fotolia
Symbolfoto: DKcomposing - Fotolia

Kontrollen der Motorrad-, Tunig- und Poserszene im Raum Neu-Ulm

Zwischen 15.30 und 21.00 Uhr, am 19.07.2020, wurden in Neu-Ulm Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt auf Motorradfahrer und Fahrer der Tunig- und Poserszene durchgeführt. Weitere Kontrollen werden folgen.

Im Rahmen dieser Kontrollen wurden an vier Motorrädern und an zwei Pkw Manipulationen festgestellt, die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Bei den beiden Pkw waren die Manipulationen derart einschneidend, dass eine Weiterfahrt unterbunden werden musste. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt und es werden Gutachten hinsichtlich der grundsätzlichen Verkehrssicherheit in Auftrag gegeben.

Auch den Neu-Ulmer Innenstadtbereich im Visier
In den Abendstunden wurden die Kontrollen verstärkt in der Innenstadt durchgeführt. Hier wurden spezielle Fahrzeuge der Tuning- und Poserszene in Augenschein genommen. Es mussten hier zwei Motorräder wegen unerlaubter Geräuschentwicklung (Auspuffanlage) und ein Pkw (Tieferlegung) beanstandet und zur Anzeige gebracht werden. Des Weiteren wurden noch vier Fahrzeugführer wegen unnötiger Lärmbelästigung beanstandet.

Mehrere teils viel zu schnell unterwegs
Im Rahmen der Kontrollen wurde auch die Einhaltung der Geschwindigkeit auf der Staatsstraße 2031 Höhe Gerlenhofen überwacht. Hier wurden insgesamt sieben Fahrzeugführer festgestellt, die die Geschwindigkeit von 80 km/h deutlich überschritten. Dem Spitzenreiter mit 131 km/h droht zur Anzeige auch ein einmonatiges Fahrverbot.

Weitere Kontrollen werden folgen
An den Kontrollen waren Kräfte der Polizeiinspektion Neu-Ulm und der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm beteiligt. Die Polizei wird auch in nächster Zeit verstärkt Kontrollen hinsichtlich der Tuning- und Poserszene durchführen.

Lesen sie auch:
Auch im angrenzenden Baden-Württemberg nahm am Wochenende die Polizei Motorradfahrer ins Visier:
Polizei nimmt Motorradfahrer unter die Lupe

Anzeige