Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Einjähriges überrolltes Kleinkind in Klinik verstorben
Kerze Trauer
Symbolfoto: © Jeanette Dietl - Fotolia

Gundelfingen: Einjähriges überrolltes Kleinkind in Klinik verstorben

Leider gibt es eine traurige Mitteilung zu dem gestern, am 22.06.2019, in Gundelfingen auf einem Parkplatz überrolltem Kleinkind.
Gegen 09.00 Uhr übersah eine 78-jährige Autofahrerin auf dem Parkplatz des Kinderheims in Gundelfingen ein im Hof stehendes 1-jähriges Kleinkind und überrollte dieses. Das Kind erlitt hierbei schwerste Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber aus Augsburg in die Uniklinik nach Augsburg geflogen. (wir berichteten)

Das Kind hat den Kampf ums Überleben verloren und ist in den Mittagsstunden schließlich verstorben. Ob eine Obduktion durchgeführt werden soll, entscheidet die Staatsanwaltschaft am morgigen Montag, wie die Polizei Dillingen mitteilt.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Front

Günzburg: Gegen Warnbake geradelt

Am späten gestrigen Nachmittag, 21.08.2019, fuhr ein 54-jähriger Radfahrer in der Denzinger Straße in Wasserburg gegen eine Warnbake. Hierbei stürzte er vom Rad und wurde ...

Fahrrad Schloss

Immenstadt: Fahrrad am Marienplatz entwendet

Am 20.08.2019, gegen 00.00 Uhr, stellte eine 35-jährige Frau Mountainbike, Marke Bulls, blau, vor einem Haus am Marienplatz ab und versperrte es mit einem Schloss. ...