Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Mindelheim: Rollerfahrerin durch abbiegenden Pkw verletzt

Nicht geblinkt hatte ein Autofahrer am 02.04.2019 in Mindelheim, was mit einem Verkehrsunfall endete.
Am Nachmittag fuhr ein 68-jähriger Pkw-Fahrer in Mindelheim auf der Frühlingstraße. Er bog nach links in eine Hofeinfahrt ab und übersah dabei, dass eine Rollerfahrerin gerade zum Überholen angesetzt hatte. Offensichtlich hatte der Pkw-Fahrer nicht geblinkt. Die 45-jährige Rollerfahrerin stürzte und verletzte sich leicht am Ellenbogen und am Knie. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.