Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall bei Donzdorf

Einen lebensgefährlich Verletzten und einen Schwerverletzten forderte am heutigen Montagmorgen, 23.11.2020, ein Verkehrsunfall bei Donzdorf.
Nach Angaben der Polizei war gegen 06.45 Uhr ein 24-Jähriger von Wissgoldingen in Richtung Winzingen unterwegs. Auf einer Geraden kam der Mann mit seinem Pkw Ford nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Böschung. Mit einem Rettungshubschrauber brachte der Rettungsdienst den Fahrer mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Den 21-jährigen Beifahrer brachten die Helfer mit schweren Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr war mit rund 30 Angehörigen im Einsatz.

Jetzt ermittelt die Verkehrspolizei aus Mühlhausen, Telefon 07335/96260, den genauen Unfallhergang. Das Auto, an dem ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro entstand, musste abgeschleppt werden. Die Strecke war für rund zwei Stunden voll gesperrt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.