Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Kaisheim: Autofahrer vom Schlaf übermannt
Sekundenschlaf im Fahrzeug
Symbolfoto: © Superingo - Fotolia.com

Kaisheim: Autofahrer vom Schlaf übermannt

Heute Morgen, 03.10.2019, gegen 03.45 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Mann aus Kaisheim mit seinem Pkw in Kaisheim in die Bernhardisiedlung. Aufgrund Übermüdung schlief er am Steuer ein.
Der Autofahrer kam nach links von der Fahrbahn ab und schrammte drei dort ordnungsgemäß geparkte Pkws. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 11.300 Euro. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...