Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » 26-Jährige übersieht Motorradfahrer bei Nördlingen
Symbolfoto: LMoonlight - Pixabay

26-Jährige übersieht Motorradfahrer bei Nördlingen

Leichte Verletzungen zog sich am 14.10.2019 der Fahrer eines Motorrades zu, der auf der Bundesstraße 25, bei Nördlingen übersehen wurde.
Am gestrigen Morgen, gegen 06.45 Uhr, befuhr eine 26-jährige Fahrzeuglenkerin mit ihrem Pkw, Ford, bei Nördlingen die B 25 in Richtung Wallerstein. An der Auffahrtsschleife zur Staatsstraße 2213, bog die 26-Jährige mit ihrem Pkw in diese nach links ab. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 44-jährigen Fahrzeugführer, welcher mit seinem Kraftrad, KTM, die B 25 in Richtung Möttingen befuhr. Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von etwa 19.000 Euro. Der 44jährige Kradfahrer wurde leicht verletzt in das Stiftungskrankenhaus nach Nördlingen verbracht.

Anzeige