Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Geisenried: Übersehene Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Geisenried: Übersehene Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Auf der Bundesstraße 472 war es am 04.11.2019 bei Dietmannsried zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Person zog sich Verletzungen zu.
Am Montagmorgen übersah ein 29-jähirger Hyundai-Fahrer aus Dietmannsried auf der B 472 bei Geisenried beim links Abbiegen in den dortigen Pendlerparkplatz den entgegenkommenden VW Polo einer 23-Jährigen. Diese wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beträgt etwa 30.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Anzeige