Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Mering: Opel in Vollbrand
Feuerwehr Brand Schaum Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Mering: Opel in Vollbrand

Am 26.05.2020, gegen 04.15 Uhr, hörten Anwohner in der Lilienthalstraße in Mering einen lauten Knall und bemerkten einen brennenden Pkw vor dem Wohnanwesen.
Bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Mering stand ein geparkter Opel Corsa nahezu vollständig in Brand. Ebenso fing ein unmittelbar davor stehender Renault Twingo, der Zaun des Wohnanwesen, eine Hecke sowie ein Baum Feuer. Der Feuerwehr gelang es schnell, den Brand unter Kontrolle zu bekommen und ein weiteres Übergreifen der Flammen zu verhindern. Der Sachschaden beläuft sich laut ersten Schätzungen auf mindestens 20.000 Euro.

Die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg hat noch in der Nacht die ersten Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Es muss zum derzeitigen Ermittlungsstand davon ausgegangen werden, dass der Opel Corsa vorsätzlich in Brand gesetzt wurde.

Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 0821/323-3810 erbeten.

Anzeige
WhatsApp chat