Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Friedberg: Zeugen zu Unfall mit rund 20.000 Euro Schaden gesucht
Ampel Grün
Symbolfoto: WikimediaImages - Pixabay

Friedberg: Zeugen zu Unfall mit rund 20.000 Euro Schaden gesucht

Die Polizeiinspektion Friedberg sucht Unfallzeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am 04.06.2020 an einer Ampelanlage ereignete.
Am Donnerstag, gegen 14.20 Uhr, befuhr eine 40-Jährige mit ihrem weißen Geländewagen der Marke Mercedes die Augsburger Straße (B 300) von Friedberg her kommend in Richtung Augsburg. Gleichzeitig fuhr eine 64-Jährige mit ihrem braunen Pkw der Marke VW vom Parkplatz „P+R Friedberg-West“ nach links auf die Augsburger Straße in Richtung Friedberg ein. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Unfallbeteiligte blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von zusammen ca. 20.000 Euro. Da beide Unfallbeteiligte behaupten, dass die jeweils für sie geltende Lichtsignalanlage „grün“ zeigte, sucht die Friedberger Polizei, Telefon 0821/323-1710, Zeugen des Unfalls, um den Unfallhergang abschließend klären zu können.

Anzeige
WhatsApp chat