Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Erneute Sperrung: Straßensanierung Balzhausen – Aichen / Memmenhausen – Ruhfelden
Walze Strassenwalze
Symbolfoto: PIRO4D - Pixabay

Erneute Sperrung: Straßensanierung Balzhausen – Aichen / Memmenhausen – Ruhfelden

Bereits Anfang August führte die Straßenmeisterei Krumbach vorbereitende Straßeninstandsetzungsarbeiten auf der Kreisstraße GZ 27 zwischen Balzhausen und Aichen durch. Nun werden die Sanierungsarbeiten durch Aufbringen einer neuen Asphaltschicht abgeschlossen.

Dafür muss der vorgenannte Streckenabschnitt ab Dienstag, den 08. September 2020 bis voraussichtlich Freitag, den 18. September 2020 erneut für den Verkehr gesperrt werden. Eine entsprechende Umleitungsempfehlung wird ausgeschildert.

Ergänzend wird die Fahrbahnoberfläche der Staatsstraße 2027 zwischen Memmenhausen und Ruhfelden erneuert. Dazu muss die Strecke von Montag, den 14.09.2020 bis voraussichtlich Samstag, den 19.09.2020 tagsüber voll gesperrt werden. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, wird der Streckenabschnitt ausschließlich während der Arbeitszeit zwischen 08.00 Uhr und 18.00 Uhr gesperrt. In diesem Zeitraum wird eine entsprechende Umleitungsempfehlung ausgeschildert.

Um die Gesamtdauer der Streckensperrungen zu minimieren wurden die beiden Baumaßnahmen eng aufeinander abgestimmt. Das Staatliche Bauamt Krumbach bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen und sichert zu, diese so gering wie möglich zu halten.

Anzeige