Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7 » Bad Grönenbach: Fahrzeug übersehen und Verkehrsunfall verursacht
Polizei, Streife, BSAktuell, Obeser.
Symbolfoto:Mario Obeser

Bad Grönenbach: Fahrzeug übersehen und Verkehrsunfall verursacht

Ein Verkehrsunfall bei Bad Grönenbach forderte einen Sachschaden von 20.000 Euro.
Am 22.11.2015 fuhr ein 48-jähriger Pkw-Fahrer in den Mittagsstunden von der A7 aus Richtung Kempten kommend an der Autobahnabfahrt Bad Grönenbach ab. An der Kreuzung zur Kreisstraße MN19 wollte er geradeaus weiterfahren und übersah dabei einen von rechts kommenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von insgesamt 20.000 Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige