Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7 » Bad Grönenbach: Fahrzeug übersehen und Verkehrsunfall verursacht
Polizei, Streife, BSAktuell, Obeser.
Symbolfoto:Mario Obeser

Bad Grönenbach: Fahrzeug übersehen und Verkehrsunfall verursacht

Ein Verkehrsunfall bei Bad Grönenbach forderte einen Sachschaden von 20.000 Euro.
Am 22.11.2015 fuhr ein 48-jähriger Pkw-Fahrer in den Mittagsstunden von der A7 aus Richtung Kempten kommend an der Autobahnabfahrt Bad Grönenbach ab. An der Kreuzung zur Kreisstraße MN19 wollte er geradeaus weiterfahren und übersah dabei einen von rechts kommenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von insgesamt 20.000 Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...