Home » Stars hautnah » Ulrich Ellison and Tribe: Unterhaltsamer Rock im Fiddler’s Green Irishpub
Ulrich Ellison and Tribe

Ulrich Ellison and Tribe: Unterhaltsamer Rock im Fiddler’s Green Irishpub

Richtig gute Rockmusik präsentierte Ulrich Ellison and Tribe im gemütlichen und weit bekannten Fiddler’s Green Irishpub in Pfaffenhofen, im Landkreis Neu-Ulm.
Der 1980 in Graz geborene Ulrich Ellison hatte seine ersten Musikerfahrungen am klassischem Klavier gesammelt. Nach seinem Umzug nach Wien studierte er Musik, wo er die E-Gitarre für sich entdeckte und seine Karriere startete. Im Alter von 23 Jahren spielte er für zahlreiche Stars der österreichischen Musikszene. Doch damit sollte es das nicht gewesen sein. Ellison zog es über den großen Teich nach Texas, genauer gesagt ins Rock und Blues Mekka für Gitarristen, nach Austin. Dort studierte er Jazzgitarre. Während diesen zwei Jahren gewann er in der Kategorie „Blues / Rock / Pop Solist, College-Gewinner“ drei Internationale Downbeat Awards. Nach Abschluss des Studiums folgte 2007 schließlich der Sprung in die amerikanische Musikszene.

2010 gründete der Gitarrist, Singer-Songwriter, Aufnahmekünstler und Produzent das „Ulrich Ellison Trio“ und hat seitdem seinen Sound in verschiedenen Formationen und verschiedenen Lineups vorangetrieben.

American Road Dog Tour 2017
Mit der 8-wöchigen Tour „American Road Dog Tour 2017“ ist Ulrich Ellison and Tribe derzeit wieder in Europa unterwegs. Dort zieht er, sowie seine Frau, der Mann am Schlagzeug und der Keyboarder Fans in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Tschechien, Niederlande, Belgien an und hat dabei auch Songs aus dem neuen Album „America“ im Gepäck. Marketingleiter Martin Erhardt von MAURER VERANSTALTUNGSTECHNIK GmbH hat durch private Kontakte Ellison nach Deutschland geholt und das gesamte Team unterstützt die Tour. (Bericht u. Fotos: Mario Obeser)

Ulrich Ellison and Tribe ist noch bis 11. Juni zu erleben – Also schnell noch Tickets sichern!

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizei Festnahme mit Handschellen

Ulm: Festnahme eines 15-Jährigen nach einem Tötungsdelikt

Ermittlungsbehörden haben am Wochenende einen 15-Jährigen festgenommen. Er steht im dringenden Verdacht, den bei einem Brand in einer Wohnung in Ulm aufgefundenen 64-Jährigen, getötet und ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Kreis Unterallgäu: 63-jährige Autofahrerin prallt gegen Baum

Auf der Staatsstraße 2031 kam es am späten Nachmittag bei Fellheim zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein PKW gegen einen Baum prallte. Eine 63-jährige ...