Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Ein Toter nach Schießerei vor Berliner Diskothek
Polizeistreife im Einsatz
Foto: dts Nachrichtenagentur

Ein Toter nach Schießerei vor Berliner Diskothek

Nach Schüssen vor einer Diskothek im Berliner Ortsteil Neu-Hohenschönhausen ist in der Nacht zu Samstag ein Mann verstorben.
Drei weitere Personen wurden schwer verletzt, darunter auch der mutmaßliche Schütze, teilte die Polizei mit. Gegen 02.15 Uhr hatte es zunächst einen Streit vor der Disko in der Ribnitzer Straße gegeben.

Plötzlich soll ein Mann mehrere Schüsse aus einer Waffe abgegeben haben. Er wurde von der Polizei festgenommen. Die Hintergründe der Tat sowie das genaue Tatgeschehen waren zunächst unklar.

Die 5. Mordkommission beim Landeskriminalamt Berlin hat die Ermittlungen übernommen. (dts Nachrichtenagentur)

Anzeige