Home » Allgemein » Riedhausen/Leipheim: Geringe Schäden nach Mülltonnenbränden
Riedhausen Brand Mülltonne 01012019
Foto: Feuerwehr Günzburg

Riedhausen/Leipheim: Geringe Schäden nach Mülltonnenbränden

Nach dem Silvesterfeuerwerk kam es in den frühen Morgenstunden des 01.01.2019 zu zwei Mülltonnenbränden in Riedhausen und Leipheim.
Die Feuerwehr Riedhausen und Günzburg wurden gegen 01.13 Uhr in die Brühlstraße nach Riedhausen alarmiert. Dort waren mehrere Mülltonnen in Brand geraten, den Anwohner bereits selbst eindämmen konnten. Die Feuerwehr führte noch Nachlöscharbeiten durch.

Drei Minuten zuvor, also gegen 01.10 Uhr, mussten dann Kräfte der Feuerwehr Leipheim in die Maximilianstraße in Leipheim ausrücken. Hier galt es ebenfalls einen Kleinbrand zu löschen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Front

Pfaffenhofen: Rollerfahrer stürzt beim Bremsen und verletzt sich

Verletzt hatte sich der Fahrer eines Rollers am 09.08.2019, bei Pfaffenhofen, als er plötzlich bremsen musste und dabei zu Fall kam. Der Fahrer eines Leichtkraftrades ...

Kreisverkehr Schild

Offingen: Unfall im Kreisverkehr fordert Sachschaden

Im Kreisverkehr bei Offingen war es am 01.08.2019 zu einem Verkehrsunfall gekommen. Am vergangenen Donnerstagvormittag war ein 75-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße von Günzburg in ...