Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Betrügerische Handwerker ergreifen die Flucht
Warnung vor Betrug
Symbolfoto: Mario Obeser

Gundelfingen: Betrügerische Handwerker ergreifen die Flucht

Ein misstrauischer Häusle-Besitzer und einem aufmerksamen Nachbarn gelang es am 11.03.2019 gegen 10.30 Uhr vier betrügerische Handwerker zu stoppen.
Zuvor hatten die vier angeglichen Handwerker einen 92-jährigen Gundelfinger überrumpelt, indem sie vorgaben, dass sein Vordach marode wäre und dringend repariert werden müsste. Sie begannen sogleich das Blechdach abzuschrauben und Asbestplatten unsachgemäß zu entfernen. Hierfür kassierten sie sofort 100 Euro in bar. Als sie merken, dass der Hausbesitzer sich daraufhin das Kennzeichen des weißen Peugeots mit Potsdamer Nummer aufschrieb, ergriffen die angeblichen Handwerker die Flucht, bevor sie weiteren Schaden anrichten konnten.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Blaulicht Rettungsdienst

Friedberger See: Beherzt reagiert und 21-Jährigen vor dem Ertrinken gerettet

Zwei Personen aus München und ein Wasserwachtler retteten am 23.06.2019, durch Erkennen der Notsituation und sofortiges Eingreifen, einen 21-Jährigen aus Augsburg vor dem Ertrinken. Eine ...

Mann Exhibitionist

Lechhausen: Zwei Frauen entdecken und verfolgten Exhibitionisten

Zwei 21- und 43-Jährige Frauen beobachteten am 23.06.2019, kurz nach 17.00 Uhr, einen Mann in der Schillstraße (Höhe Hausnummer 70) im Gebüsch einer dortigen Grünanlage. ...