Home » Allgemein » Hollenbach/Igenhausen: 42-Jähriger unter Traktor eingeklemmt
ADAC Rettungshubschrauber in der Luft
Symbolfoto: Mario Obeser

Hollenbach/Igenhausen: 42-Jähriger unter Traktor eingeklemmt

Feuerwehren mussten am 03.04.2019 einen Mann, der in Igenhausen (Kreis Aichach-Friedberg) unter seinem Traktor eingeklemmt war, retten.
Am Mittwoch, 03.04.19, fuhr ein 42-jähriger Mann seinen Traktor am frühen Abend in die Scheune seines Wohnanwesens. Nachdem er vom Traktor abgestiegen war, geriet er gegen 19.00 Uhr aus bislang unbekannter Ursache am Heck in den Bereich der Aufhängung zur hinteren Erd-, bzw. Kippschaufel und wurde dort eingeklemmt.   Nachdem der Traktor von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Hollenbach und Affing mit Hilfe von Hebekissen und Keilen angehoben war, konnte der 42-Jährige gerettet werden. Er erlitt schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Augsburg geflogen werden.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blau Nacht

Polizeikontrolle: Riskante Flucht durch die Heidenheimer Innenstadt – Pkw beschlagnahmt

Am Sonntag, den 23.06.2019, endete in Heidenheim, die Flucht eines 24-Jährigen vor einer Polizeikontrolle, in einer Sackgasse. Wie die Polizei mitteilt, sollte der Audi-Fahrer kurz ...

Alkotest Atemalkoholtest

Günzburg: Fahranfänger angetrunken in Polizeikontrolle

Am 20.06.2019, gegen 05.25 Uhr, wurde ein 19-jähriger Mann mit seinem Pkw in der Alois-Mengele-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte durch die Polizei festgestellt werden, ...