Home » Allgemein » Hollenbach/Igenhausen: 42-Jähriger unter Traktor eingeklemmt
ADAC Rettungshubschrauber in der Luft
Symbolfoto: Mario Obeser

Hollenbach/Igenhausen: 42-Jähriger unter Traktor eingeklemmt

Feuerwehren mussten am 03.04.2019 einen Mann, der in Igenhausen (Kreis Aichach-Friedberg) unter seinem Traktor eingeklemmt war, retten.
Am Mittwoch, 03.04.19, fuhr ein 42-jähriger Mann seinen Traktor am frühen Abend in die Scheune seines Wohnanwesens. Nachdem er vom Traktor abgestiegen war, geriet er gegen 19.00 Uhr aus bislang unbekannter Ursache am Heck in den Bereich der Aufhängung zur hinteren Erd-, bzw. Kippschaufel und wurde dort eingeklemmt.   Nachdem der Traktor von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Hollenbach und Affing mit Hilfe von Hebekissen und Keilen angehoben war, konnte der 42-Jährige gerettet werden. Er erlitt schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Augsburg geflogen werden.

Anzeige
x

Check Also

Unfall A8 Burgau-Zusmarshausen 12092019 10

Zusmarshausen/A8: Ford-Fahrer überschlägt sich über die Leitplanke – Zeugensuche

Zu einem Verkehrsunfall war es am 12.09.2019, auf der Autobahn 8, etwa drei Kilometer vor der Anschlussstelle Zusmarshausen, in Fahrtrichtung München, gekommen. Am gestrigen Donnerstag ...

Smartphone Handy in der Hand

Augsburg: Mann verliert sein Smartphone und ortet es in Gebrauchtwarenshop

Ein 67-jähriger Augsburger verlor am 11.09.2019 gegen 12.30 Uhr sein Mobiltelefon im Wert von 300 Euro im Bereich der Augsburger Wertachbrücke. Die Handyortung führte den ...