Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Gundelsdorf: Betrunkener Autofahrer gerät auf Gegenfahrbahn
Rettungswagen mit Blitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Gundelsdorf: Betrunkener Autofahrer gerät auf Gegenfahrbahn

Zu einem Verkehrsunfall war es am 30.06.2019 bei Gundelsdorf gekommen, als ein Pkw auf die Gegenfahrbahn kam.
Ein mit beinahe 1,40 Promille alkoholisierter Pkw-Fahrer geriet gestern Abend mit seinem Opel auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem entgegenkommenden VW Golf einer 65-jährigen Frau zusammen. Beide Unfallbeteiligten erlitten leichte Verletzungen und wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 16.000 Euro.

Der 24-jährige Verursacher war auf der Gemeindeverbindungsstraße von Gundelsdorf in Richtung Ingstetten gefahren, als er etwa 300 m nach der Ortschaft auf die Gegenfahrbahn geriet. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw des Mannes in den Straßengraben geschleudert. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Grün

Krumbach: Fuß nicht vom Gaspedal bekommen – Unfall auf Parkplatz

Am Donnerstag, 22.08.2019, 09.10 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Krumbacher Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall. Zur Unfallzeit wollte eine 70-Jährige dort ausparken. ...

Blaulicht auf PKW

Burtenbach: Omnibusfahrer übersieht Kradfahrer

Am Donnerstagabend, 22.08.2019, ereignete sich in Burtenbach ein Verkehrsunfall, der Sachschaden forderte. Ein 56-Jähriger, der mit seinem Omnibus unterwegs war, wollte von Burtenbach kommend nach ...