Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7

News Autobahn A7

Elchingen/A7: Zeugen zu Unfall wegen widersprĂĽchlichen Aussagen gesucht

Polizeifahrzeug Bus

Da sich die Angaben von beiden Beteiligten nach einem Unfall am Mittwochabend, 12.12.2018, auf der A 7 widersprachen, sucht die Autobahnpolizei nach Zeugen. Der 64-jährige Fahrer eines Kleintransporters und eine Autofahrerin waren gegen 18.30 Uhr zwischen dem Elchinger Kreuz und der Anschlussstelle Nersingen in Richtung Kempten unterwegs. Der Kleintransporter befuhr den rechten Fahrstreifen, die Frau war mit ihrem Wagen auf ...

Read More »

Elchingen/A7: Zeugensuche nach Verkehrsunfall

Polizeiauto mit Funkauto und Blaulicht

Da sich die Angaben von beiden Beteiligten nach einem Unfall am Mittwochabend, 12.12.2018, auf der A 7 widersprachen, sucht die Autobahnpolizei nach Zeugen. Der 64-jährige Fahrer eines Kleintransporters und eine Autofahrerin waren gegen 18.30 Uhr zwischen dem Elchinger Kreuz und der Anschlussstelle Nersingen in Richtung Kempten unterwegs. Der Kleintransporter befuhr den rechten Fahrstreifen, die Frau war mit ihrem Wagen auf ...

Read More »

Dietmannsried/A7: Fahrer bei Unfall eingeklemmt – Pkw missbraucht Rettungsgasse

Feuerwehr Rettungsschere

Am 10.12.2018 kam gegen 15.15 Uhr der Fahrer eines Klein-Lkw zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Dietmannsried aus noch unklaren Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort beschädigte er ein Verkehrshinweisschild und kollidierte mit einem weit neben der Fahrbahn stehenden Baum. Während der Beifahrer glücklicherweise unverletzt geblieben ist, wurde der Fahrer noch unbekannten Alters im Fahrzeug eingeklemmt und schwer ...

Read More »

Neu-Ulm: Fünf beschädigte Autos durch Reifenplatzer

Polizeifahrzeug

Am 07.12.2018, um 18.45 Uhr befuhr ein 29-jähriger Lkw-Fahrer die Autobahn 7 in Fahrtrichtung Füssen. Zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Autobahndreieck Hittistetten platzte am Anhänger des Lkw ein Reifen, wodurch Reifenteile über die Fahrbahn verteilt wurden. Fünf Pkw nachfolgender Verkehrsteilnehmer wurden beim Überfahren der Reifenteile beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ...

Read More »

Heimertingen/A7: Rund 90.000 Euro Schaden und lange Sperrung

Polizeifahrzeug seitlich

Am Mittwochabend wollte eine 19-Jährige mit ihrem Pkw auf der A7 einen Lkw vor ihr bei Berkheim in Fahrtrichtung Füssen überholen. Sie achtete dabei nicht genügend auf den Verkehr. Beim Fahrstreifenwechsel übersah sie den auf dem linken Fahrstreifen herannahenden 47-Jährigen mit seinem Pkw. Dieser konnte trotz einer Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, schob das Fahrzeug der 19-Jährigen auf den ...

Read More »

Senden/A7: Ausgebremst oder absichtlich aufgefahren? – Zeugensuche

Autobahnpolizei Absicherungsmaterial

Nach einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der B28 zwischen Senden und Hittistetten widersprachen sich die beiden beteiligten Autofahrer und wiesen die Schuld dem jeweils anderen zu. Die beiden waren gegen 13.30 Uhr mit ihrem Opel bzw. VW Golf in Richtung Hittistetten gefahren, wobei es im Rahmen eines Überholmanövers bereits zu einem dichten Auffahren und Bedrängen mittels Lichthupe gekommen sei. Danach ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Sekundenschlaf fordert rund 22.000 Euro Schaden

Autobahnpolizei Polizeifahrzeug

Weil ein 19-jähriger Autofahrer kurz eingenickt war, kam es in der Nacht auf den 30.11.2018 zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7. Der Mann war kurz nach 01 Uhr zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Würzburg gefahren. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in die Mittelschutzplanken. Sein Auto blieb ...

Read More »

Sicherheitsabstand: Schwerlastverkehr auf der A7 ĂĽberwacht – auch aus der Luft

Polizeihubschrauber in der Luft

Die Polizei kontrollierte am 29.11.2018 in den Landkreisen Neu-Ulm und Unterallgäu auf der Autobahn 7 den Sicherheitsabstand des Schwerlastverkehrs. Immer wieder ereignen sich schwerwiegende Verkehrsunfälle mit Lkw auf unseren Autobahnen rund um Memmingen. Nicht selten werden dabei Menschen schwer verletzt bzw. verunglücken tödlich. Ursächlich für die Lkw-Unfälle sind oftmals ein viel zu geringer Mindestabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug sowie die Missachtung ...

Read More »

Dettingen/A7: Beim Ausscheren Fahrzeug ĂĽbersehen

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug 1

Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Dettingen, am 27.11.2018, musste ein Fahrstreifen kurz gesperrt werden. Am Dienstagabend fuhr ein 71-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 7 in Fahrtrichtung Füssen. Bei Dettingen wollte dieser einen vor ihm fahrenden Lkw überholen. Beim Ausscheren übersah er den auf dem linken Fahrstreifen herannahenden Pkw eines 48-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen ...

Read More »

Giengen: Autofahrerin prallt bei Giengen in Leitplanke – Totalschaden

Leitplanke Unfall

Glück im Unglück hatte eine junge Frau bei einem Unfall auf der Autobahn 7, welcher sich am Samstagmittag, 24.11.2018, Höhe Giengen an der Brenz zugetragen hatte. Die 21-Jährige war in Fahrtrichtung Kempten mit hoher Geschwindigkeit unterwegs und überholte auf dem linken Fahrstreifen ein anderes Fahrzeug. Als die Mercedes-Lenkerin nach Abschluss des Überholvorganges wieder auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, verlor ...

Read More »

Neresheim/A7: Falsch eingeschätzter Verkehr führt zu Verkehrsunfall

Polizeifahrzeug BW Feuerwehr

Einem Laster aufgefahren ist ein Mann am 20.11.2018 auf der Autobahn 7 bei Neresheim. Zwei Personen zogen sich Verletzungen zu. Der Lastwagen war kurz vor 20.00 Uhr beim Überholen in Richtung Würzburg. Von hinten näherte sich ein BMW. Der fuhr so schnell, dass er nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, schilderten später Zeugen der Polizei. Der BMW fuhr auf den Laster, ...

Read More »