Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7

News Autobahn A7

Autobahn 7: Ladung eines Lkw fÀngt bei Nersingen Feuer

Brand Lkw-Ladung A7 Nersingen

Ein aufmerksamer Autofahrer bemerkte am 20.04.2018, auf der Autobahn 7, Feuer auf einem Lkw und reagierte schnell. Am Freitagabend gegen 18.00 Uhr beobachtete ein Pkw-Fahrer auf der Autobahn 7 in Richtung FĂŒssen, dass die Ladung auf der offenen LadeflĂ€che eines Lkw Feuer gefangen hatte. Er konnte den Lkw-Fahrer auf dem nahegelegenen Parkplatz Leibisee-West anhalten und mit Hilfe zweier Zeugen die ...

Read More »

Autobahn 7: Pkw prallt gegen Kleintransporter bei Nersingen

Polizeifahrzeug blau Polizei

Am Mittwoch, den 18.04.2018 ereignete sich auf der Autobahn 7 bei Nersingen gegen 17.00 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleintransporter. Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr an der Anschlussstelle Nersingen auf die A 7 in Fahrtrichtung WĂŒrzburg ein. Er benutzte kurz den rechten Fahrstreifen und wechselte dann auf den linken Fahrstreifen, um einen Lkw zu ĂŒberholen. Ein nachfolgender ...

Read More »

24-Stunden-Blitzmarathon am 18. und 19.April 2018

Blitzermarathon 2018 Vorankuendigung

Die Bayerische Polizei fĂŒhrt die bayernweit verstĂ€rkten Geschwindigkeitskontrollen ab Mittwoch, den 18. April, 06.00 Uhr fĂŒr 24 Stunden durch. Auch der sechste Bayerische Blitzmarathon findet im Rahmen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 ‚Bayern mobil – sicher ans Ziel‘ statt. „Mit unserem Bayerischen Blitzmarathon wollen wir das Problembewusstsein fĂŒr zu hohe Geschwindigkeit schĂ€rfen“, erklĂ€rte Herrmann im Vorfeld. „Unsere Verkehrsteilnehmer sollen sich dauerhaft ...

Read More »

Autobahn 7: Unfall bei Nersingen sorgte fĂŒr langen Stau

Polizeifahrzeug Autobahnpolizei GĂŒnzburg

Am frĂŒhen Freitagnachmittag, 13.04.2018, ereignete sich auf der Autobahn 7, Fahrtrichtung WĂŒrzburg, ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Pkw. Ein 61-jĂ€hriger Fahrer musste verkehrsbedingt stark abbremsen. Die drei nachfolgenden Pkw-FĂŒhrer, im Alter zwischen 19 und 24 Jahren, konnten auf Grund mangelndem Sicherheitsabstand nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhren aufeinander auf. Zwei Fahrer wurden dabei leicht verletzt, der entstandene Sachschaden wird von ...

Read More »

Autobahn 7: Zwei Verletzte und 63.000 Euro Sachschaden bei Neu-Ulm

Polizeifahrzeug Wappen blau

Nach einem Unfall am 09.04.2018, gegen 22.20 Uhr, auf der A 7 mussten zwei Verletzte in ein Krankenhaus gebracht werden. Auslöser war eine kurze Unachtsamkeit. Zu dem Unfall war es gekommen, als ein 27-JĂ€hriger zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Hittistetter Dreieck kurz abgelenkt war. Der Mann war mit höherer Geschwindigkeit auf dem linken Fahrstreifen in Richtung FĂŒssen gefahren und ...

Read More »

Überfall auf Tankstelle bei Dettingen – RĂ€uber flieht ohne Beute

Messer in der Hand

Zu einem Überfall auf eine Tankstelle an der Autobahn 7 bei Dettingen kam es am 30.03.2018 gegen 02.40 Uhr. Polizei sucht den Rollerfahrer. Ein junger Mann fuhr an der Tankstelle mit seinem Roller vor und tankte. Danach betrat er mit seinem Motorradhelm den Verkaufsraum und forderte vom anwesenden Personal die Tageseinnahmen. Seine Aufforderung unterstrich er mit dem Vorzeigen eines Messers. ...

Read More »

Autobahn 7: „Elefantenrennen“ mit Folgen

Polizeifahrzeug Front

Die Streife der Autobahnpolizei Memmingen kontrollierte am gestrigen Vormittag auf der A7 bei Fellheim einen Sattelzug, welcher fĂŒr einen Überholvorgang deutlich lĂ€nger als zulĂ€ssig benötigte. Der Deutsch-Russische Fahrer wies sich mit einem Internationalen FĂŒhrerschein aus, welcher sich bei nĂ€herer Kontrolle als Phantasie-FĂŒhrerschein herausstellte. Auf Nachfrage nach einem anderen FĂŒhrerschein zeigte er schließlich einen Slowakischen FĂŒhrerschein vor. Dieser war auf Grund ...

Read More »

Autobahn 7: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall im Kreis Neu-Ulm

Polizeifahrzeug Autobahnpolizei GĂŒnzburg

Drei Autos waren an einem Auffahrunfall am Sonntagvormittag auf der Autobahn 7 zwischen dem Hittistetter Dreieck und der Anschlussstelle Nersingen beteiligt. Gegen 11.00 Uhr hatte ein 70-JĂ€hriger zu spĂ€t bemerkt, dass der Wagen vor ihm verkehrsbedingt abgebremst wurde. Er fuhr seinem Vordermann ins Heck, wobei er sowie seine Beifahrerin leicht verletzt wurden. Ein weiterer Autofahrer, welcher ebenfalls in Richtung WĂŒrzburg ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Unfall auf der A7 fordert acht Verletzte

SicherungsanhÀnger Nachts Feuerwehr

Am Samstag, den 24.03.2018 kam es auf der Autobahn 7, zwischen den Anschlussstellen Illertissen und Vöhringen in Fahrtrichtung Ulm gegen 20.45 Uhr zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. Die drei Fahrzeuge fuhren hintereinander auf der rechten Spur in Richtung Ulm. Die beiden ersten Fahrzeuge verringerten die Geschwindigkeit. Der 20-jÀhrige Fahrer im letzten Fahrzeug bemerkte dies zu spÀt und lenkte sein ...

Read More »

Drei UnfĂ€lle innerhalb zwei Stunden – ein Unfallverursacher flĂŒchtete

Autobahnpolizei Absicherungsmaterial

Auf den Autobahnen um Memmingen kam es am frĂŒhen Sonntagmorgen binnen weniger Stunden zu insgesamt drei RutschunfĂ€llen. Bei den VerkehrsunfĂ€llen wurde eine Person leicht verletzt. Den Gesamtschaden beziffert sich Polizei auf etwa 17.000 Euro. Auf der Autobahn 7 bei Illertissen rutschte ein 66-jĂ€hriger aus Baden-WĂŒrttemberg mit seinem Ford Transit aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit gegen die Schutzplanken und blieb im Anschluss ...

Read More »

Lkw verliert Eisplatten direkt vor einem Streifenwagen

Polizeifahrzeug Wappen blau

Von einem SattelanhĂ€nger fielen am 02.03.2018 gegen 14.00 Uhr mehrere Eisplatten von der Plane auf die Fahrbahn der Autobahn 7 bei Memmingen. GlĂŒck, dass es zu keinem Unfall kam. Pech fĂŒr den Fahrer, dass eine Streife der Autobahnpolizei hinter dem Lkw fuhr. Nach Anhaltung des Sattelzuges wurden noch weitere Platten auf der Plane vorgefunden. Nachdem der Fahrer auch diese Platten ...

Read More »