Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm

Landkreis Neu-Ulm

Autobahn 7: Verlorene Ladung bei Altenstadt sorgte fĂĽr kurzzeitige Vollsperrung

Polizeifahrzeug blau im Einsatz

Zu einem Unfall mit Sachschaden kam es am Donnerstagnachmittag gegen 14.40 Uhr auf der A 7 in Fahrtrichtung Würzburg. Der 32-jähriger Fahrer eines Pkw-Anhänger-Gespanns verlor während der Fahrt ein größeres Metallteil von seinem Anhänger, welches durch den Aufprall zu Bruch ging und sich auf allen drei Fahrstreifen auf einer Länge von ca. 200 Metern verteilte. Hierbei wurde ein nachfolgender Pkw ...

Read More »

Neu-Ulm: Seniorin streift Siebenjährige an Ampelüberweg

Ampel

Bei einem Verkehrsunfall, am 20.06.2018 in Neu-Ulm, zog sich ein Mädchen Verletzungen zu. Eine 76-jährige Pkw-Fahrerin übersah gestern Mittag das Rotlicht einer Fußgängerampel an der Holzschwanger Straße in Reutti und streifte mit ihrem Fahrzeug ein siebenjähriges Kind, welches die Straße überqueren wollte. Das Kind wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand leicht bis mittelschwer verletzt.

Read More »

Drogenkontrollen in Neu-Ulm

Polizeifahrzeug Blaulicht

Gestern Abend, am 20.06.2018, fĂĽhrten die OED-Streifen (Operativer Ergänzungsdienst) im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität durch. Zwischen 18.00 und 19.00 Uhr konnten – unabhängig voneinander- zwei junge Männer am Donauufer angetroffen werden, wie sie in der Ă–ffentlichkeit kifften. Bei dem 21-Jährigen konnten in seinem Zimmer noch ca. 30 Gramm Marihuana und eine Ecstasy-Tablette gefunden werden. ...

Read More »

Stauungen nach Auffahrunfall auf der Autobahn 8 bei Elchingen

Polizeifahrzeug Front

Rund fünf Kilometer staute sich der Verkehr in Richtung Stuttgart zurück, nachdem es am Mittwochmorgen zu einem Unfall auf der Autobahn 8 bei Elchingen gekommen war. Zwischen den Anschlussstellen Oberelchingen und Ulm/Ost musste gegen 7 Uhr ein Autofahrer verkehrsbedingt abbremsen, was jedoch eine nachfolgende 44-Jährige zu spät erkannte. Sie fuhr hinten auf. Auch ein 43-Jähriger erkannte die Situation zu spät ...

Read More »

Senden: Smart und Porsche stoĂźen zusammen

Polizeifahrzeug blau Motorhaube

Am 19.06.2018, gegen 16.00 Uhr, ereignete sich in Senden, an der Kreuzung Harderstraße/Hauptstraße, ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Smart wollte von der Harderstraße nach links in die Hauptstraße einbiegen. Zunächst musste er wegen anderer Fahrzeuge warten – als ein schwarzer SUV ihn abbiegen ließ, fuhr er los. Ein auf der Hauptstraße in westliche Richtung fahrender Porsche Cayenne missachtete die Vorfahrt ...

Read More »

22-jähriger Verkehrsrowdy in Vöhringen

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Gestern Nachmittag, am 18.06.2018, fiel gegen 17.30 Uhr ein 22-jähriger Autofahrer in der Illerstraße durch seine aggressive Fahrweise auf. Er wurde dabei beobachtet, wie er mit seinem grauen Pkw Nissan einen Verkehrsteilnehmer durch permanentes Hupen zum Schnellerfahren nötigte. An einer Tankstelle kam es zwischen den beiden noch zu einer verbalen Auseinandersetzung. Sollten zu dieser Zeit weitere Verkehrsteilnehmer durch die aggressive ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Brand in Autohaus forderte 500.000 Euro Schaden

Polizei Gefahr, Polizeifahrzeug Nacht,

Wie berichtet, kam es am 16.06.2018 in den Abendstunden zu einem Brand in einem Autohaus im nördlichen Gewerbegebiet von Senden. Jetzt gibt es näheres zum Schaden und der Brandursache. Am heutigen Montag haben die Brandermittler der Kriminalpolizei Neu-Ulm zusammen mit einem Sachverständigen des Bayerischen Landeskriminalamtes die Ermittlungen vor Ort weitergeführt. Nach derzeitigem Stand der Erkenntnisse gehen die Beamten davon aus, ...

Read More »

Neu-Ulm: Täter grapscht unsittlich mehrere Frauen an – Zeugen und Opfer gesucht

Polizeifahrzeug Front Blau

Am Samstag, 16.06.2018 wurde eine 21-jährige Fußgängerin gegen 20.00 Uhr in der Augsburger Straße in Neu-Ulm sexuell belästigt. Ein bislang unbekannter Täter verfolgte zunächst sein Opfer vom Augsburger-Tor-Platz in Richtung Innenstadt. Auf Höhe des Petrusplatzes wurde sie von dem unbekannten Täter unsittlich berührt. Danach flüchtete er vom Tatort in Richtung Ulm. Bei der Sachverhaltsabklärung wurde bekannt, dass offensichtlich noch weitere ...

Read More »

Hoher Sachschaden: Vollbrand einer Autowerkstatt in Senden

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Am Samstag, den 16.06.2018 kam es in einem Autohaus im nördlichen Gewerbegebiet gegen 21.40 Uhr zu einem Vollbrand der Werkstatt. Die ganze Werkstatteinrichtung sowie auch das Dach der Werkstatt wurden durch den Brand beschädigt. Da in der Werkstatt auch noch fünf hochwertige Porsche und ein Audi abgestellt waren, ist von einem sehr hohen Sachschaden auszugehen. Der Kriminaldauerdienst Memmingen übernahm die ...

Read More »

10-Jähriger bei Ausweichmanöver in Senden verletzt – Zeugen gesucht

Blaulicht, Blaulichter,

Die Polizeiinspektion Weißenhorn sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am 15.06.2018 in Senden, bei dem ein Kind verletzt wurde. Am 15.06.2018 um kurz nach 07.30 Uhr kam es in der Wiesentalstraße zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 10-jähriger Junge verletzt wurde. Ein grauer Pkw der Marke Opel wich einem grünem Lkw aus und fuhr dabei auf den Gehweg. Der 10-jährige befand ...

Read More »

Neu-Ulm: Männer mit Fahrrad und Promille unterwegs

Blutentnahme

Am 16.06.2018 fiel einer Streifenbesatzung in den frühen Morgenstunden zwei Radfahrer in der Leibnitzstraße in Neu-Ulm auf, da an beiden Fahrrädern kein Licht ging. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei beiden Radfahrern, ein 24-jähriger und 28-jähirger Neu-Ulmer, erheblicher Alkoholeinfluss festgestellt werden. Sie lagen oberhalb der für Radfahrer gültigen Promillegrenze von 1,6 Promille, sodass eine Blutentnahme angeordnet werden musste. Gegen die ...

Read More »