Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm

Landkreis Neu-Ulm

Bellenberg: Durch Unachtsamkeit Auffahrunfall verursacht

Rettungswagen mit Blitzer

Eine Autofahrerin wurde am 18.04.2019 durch einen Pkw-Lenker in Bellenberg, bei einem Auffahrunfall, verletzt. Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der ST 2031 in Bellenberg in südlicher Richtung. Kurz nach dem Kreisverkehr musste eine 21-jährige Frau mit ihrem Pkw verkehrsbedingt abbremsen. Dies erkannte der Mann zu spät und fuhr dem Pkw hinten auf. ...

Read More »

Neu-Ulm: Platzwunde bei Streit vor Tanzlokal – Zeugen gesucht

Flasche mit Kronkorken vpoth – Fotolia

Bereits am des 14.04.2019 ereignete sich in der Neu-Ulmer Lessingstraße, auf Höhe eines dort befindlichen Tanzlokals, eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Gegen 04.45 Uhr schlug eine bislang unbekannte, männliche Person mit einer Glasflasche in Richtung des rechten Auges des Geschädigten, wo eine leichte Platzwunde entstand. Im Anschluss flüchte dieser in unbekannte Richtung. Es wurde eine Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ...

Read More »

Neu-Ulm: Polizei bringt gefundene Hochzeitstaube in Kleintierpraxis

Tauben Hochzeitstaube

Auf einer Rettungsmission der ungewöhnlichen Art befanden sich am gestrigen Abend Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm. Ein 28-jähriger Bürger kontaktierte telefonisch die örtliche Polizeidienststelle und gab an, eine weiße Taube aufgefunden zu haben, die vermutlich verletzt sei. Unter Polizeibegleitung wurde diese im Anschluss in eine örtliche Kleintierpraxis verbracht und dort untersucht. Das Ergebnis: Der gesundheitliche Zustand der Taube ist in Ordnung. ...

Read More »

Senden: Schüler stößt gegen fahrenden Pkw

Fahrrad auf einem Weg unterwegs

Erst am Dienstag, den 16.04.2019, wurde nachträglich ein Verkehrsunfall bei der Polizei in Senden gemeldet. Bereits eine Woche zuvor war ein 13-jähriger Fahrradfahrer in der Haydnstraße gegen die hintere Tür eines vorbei fahrenden Pkw gefahren und dabei gestürzt. Der Schüle hatte dabei Verletzungen an den Knien und an den Handgelenken erlitten. Am Pkw war Sachschaden in Höhe von etwa 500 ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Am Waldrand abgestellter Pkw gibt Rätsel auf – Hinweise gesucht

Kennzeichen Kennzeichenhalter

Anfang April 2019 bemerkten Gemeindemitarbeiter einen Pkw auf einem Feld am Waldrand östlich des Harderwegs in Holzhheim, der nicht mit Kennzeichen versehen war. In dem Wagen fanden die überprüfenden Beamten der Polizei Weißenhorn eine Tasche, die Banknoten beinhaltete. Zwischenzeitlich konnten die Beamten den Fahrzeugverantwortlichen befragen. Dieser gibt an, das Fahrzeug selbst am Waldrand abgestellt zu haben. Zur Verifizierung des Sachverhalts ...

Read More »

Vöhringen: Erst die Ruhe gestört und dann aufs Feuerwehrhaus gestiegen

bierkiste-fotomek-fotolia

Gestern Abend, am 17.04.2019, gegen 22.30 Uhr, wurde der Polizei eine Ruhestörung am Bahnübergang bei der Adalbert-Stifter-Straße mitgeteilt. Dort konnten von der Polizei mehrere lärmende junge Leute im Alter zwischen 16 und 19 Jahren angetroffen werden, die Alkohol konsumierten und offenbar in Partylaune waren. Das Treffen wurde von der Streifenbesatzung für Beendet erklärt. Drei der jungen Männer hatten offensichtlich noch ...

Read More »

Neu-Ulm: Polizei sucht Zeugen und Opfer zu Schlägereien

Polizeiauto Faust

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ist auf der Suche nach Zeugen und Oper zu Schlägereien am 17.04.2019 in Neu-Ulm. Am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr ging bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm die Mitteilung über eine Schlägerei im Bereich des Theodor-von-Hildebrandt-Platz ein. Nach Eintreffen mehrerer Streifenwagen der Polizeiinspektion Neu-Ulm, der Operativen Ergänzungsdienste und der Autobahnpolizeistation Günzburg konnte in Erfahrung gebracht werden, dass offensichtlich eine 16-Jährige ...

Read More »

Vöhringen: Flammen aus Müllcontainer auf einem Gliederzug

Atemschutz

Die Feuerwehr musste am 18.04.2019 den Brand eines Müllcontainers auf dem Anhänger eines Gliederzuges bei Vöhringen löschen. Heute Morgen gegen 06.20 Uhr fuhr ein 30-jähriger Berufskraftfahrer mit seinem Gliederzug auf der Kreisstraße NU 14 von Weißenhorn in Richtung der A 7. Dieser war mit zwei Müllcontainern beladen. Als ihn Autofahrer auf seinen Anhänger aufmerksam machten, bemerkte er plötzlich eine Rauchwolke ...

Read More »

Betrunkener Autofahrer versuchte zunächst zu flüchten

Polizei Verfolgungsfahrt Verkehrskontrolle Flucht

Einer Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm fiel am 16.04.2019, gegen 23.45 Uhr, ein Pkw auf, der auf einem Feldweg zwischen Hausen und Jedelhausen unterwegs war. An einer Gabelung des Feldweges fuhr der Fahrer über eine Wiese weiter auf die Hausener Straße in Richtung Gerlenhofen. Die Streifenbesatzung folgte dem Fahrzeug mit Sondersignalen. In der Ortschaft fuhr das Fahrzeug auf dem Gegenfahrstreifen an ...

Read More »

Weißenhorn: Polizeibeamte beleidigt

Polizeifahrzeug Vorne

Bei Ermittlungen der Polizei hörten die Beamten in Weißenhorn, am 16.04.2019, das hier etwas in türkischer Sprache gesagt wurde, was nicht in Ordnung war. Gestern Vormittag fuhren zwei uniformierte Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn zu Ermittlungen in einer anderen Sache zu einer Firma im Industriegebiet Eschach. Dort angekommen, sagte ein 51-jähriger Arbeiter zu seinem Kollegen auf Türkisch eine Beleidigung, die sich ...

Read More »

Neu-Ulm: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Polizeifahrzeug Motorhaube

Zwei Autofahrerinnen zogen sich am 16.04.2019, bei einem Verkehrsunfall bei Neu-Ulm, leichte Verletzungen zu. Gestern Vormittag gegen 09.40 Uhr fuhr eine 50-jährige Pkw-Fahrerin auf der Kreisstraße NU 8 von Thalfingen kommend in südwestliche Richtung und wollte in die Maybachstraße in Richtung Burlafingen abbiegen. Hierbei übersah sie eine vorrangsberechtigte 31-jährige Pkw-Fahrerin, die auf der Kreisstraße NU 8 von Pfuhl kommend in ...

Read More »