Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm

Landkreis Neu-Ulm

Unfall bei Roggenburg: 18-Jähriger verliert Kontrolle über sein Fahrzeug

Blaulicht und Rettungswagen. BSAktuell

In den frühen Morgenstunden des 26.03.2017 verursachte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer bei Roggenburg einen Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten. Zum Unfallzeitpunkt fuhr der junge Mann mit seinem 20-jährigen Bekannten auf dem Beifahrersitz von Unteregg nach Schießen. In einer Linkskurve verlor der Fahrer vermutlich auf Grund seiner Alkoholbeeinflussung die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte über die Fahrbahn, worauf sich der Wagen ...

Read More »

Weißenhorn: Spaß ging für die jungen Männer nach hinten los

Polizeifahrzeug Polizeiauto

Freitagnacht, gegen 23.30 Uhr, ging bei der Polizei ein Notruf ein. Der Anrufer hatte beobachtet, wie zwei Männer schnell aus dem Fenster eines Wohnhauses gesprungen waren. Da den Schilderungen nach ein Wohnungseinbruch vermutet wurde, fuhren umgehend mehrere Streifenfahrzeuge, auch von benachbarten Dienststellen, nach Weißenhorn. Aus Spaß wurde schnell Ernst Vor Ort konnte jedoch relativ schnell „Entwarnung“ gegeben werden – drei ...

Read More »

Teuer könnte einem Waldbesitzer ein nicht abgelöschtes Feuer werden

Feuerwehrfahrzeug mit Blitzer

Nicht abgelöschte Glut nach einem Lagerfeuer in einem Wald bei Bubenhausen führte am 24.03.2017 zu einem Einsatz für Feuerwehr und Polizei. Spaziergänger entdeckten am Freitagabend, gegen 17.45 Uhr, in einem Waldstück bei Bubenhausen eine offene Feuerstelle. Da rings um die Feuerstelle kein Verantwortlicher ausfindig gemacht werden konnte, wurde über Notruf Polizei und Feuerwehr alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr Bubenhausen rückte mit ...

Read More »

Streit eskaliert: Betrunkene EX-Freundin verletzt sich

Streit, Streit BĂĽro,

Bei einem Streit in Elchingen verletzte sich eine Frau. Gegen den EX-Freund ermittelt nun die Polizei wegen Körperverletzungen. Am Abend des 24.03.2017 kam es zwischen einer 43-jährigen Frau und ihrem 47-jährigen Ex-Freund zu einem Streit. Der 47-jährige Mann forderte daraufhin seine Ex-Freundin auf, seine Wohnung zu verlassen. Da die stark alkoholisierte Dame dem Wunsch des Wohnungsbesitzers nicht nachkam, stieß dieser ...

Read More »

Neu-Ulm: 82-Jähriger übersieht rote Ampel und verursacht schweren Verkehrsunfall

Ampel GrĂĽnpfeil

An der Kreuzung Ringstraße Ecke Schützenstraße kam es am 23.03.2017 gegen 14.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 82 Jahre alter Mann aus dem Raum Köln befuhr die Schützenstraße stadtauswärts und übersah das für ihn geltende Rotlicht. Beim Einfahren in die Kreuzung kam es daraufhin zum Zusammenstoß mit einem querenden und bei Grünlicht einfahrenden Pkw BMW. Der 28-jährige BMW-Fahrer prallte ...

Read More »

Sattelzüge kommen von Fahrbahn ab: Beide Unfälle verlaufen glimpflich

Polizeiauto in der Nacht

Zu zwei Verkehrsunfällen auf der A7 wurden heute die Beamten der Autobahnpolizei Memmingen gerufen. In beiden Fällen war ein Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 00.45 Uhr meldete sich über den Polizeinotruf der Fahrer eines Sattelschleppers. Er war zuvor mit seinem Fahrzeug in Fahrtrichtung Süden zwischen den Anschlussstellen (AS) Woringen und Bad Grönenbach von der Autobahn abgekommen und im Grünstreifen ...

Read More »

Ulm: Polizei nimmt Einbrecherbande fest – 7,5 Kilo Marihuana sichergestellt

Kriminalität kriminalpolizei

Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Ulm gelingt ein erfolgreicher Schlag gegen die Einbruchskriminalität. In groß angelegter Durchsuchungsaktion nahm die Polizei am 12.03.2017 im Raum Ulm fünf Männer und eine Frau fest. Vorangegangen waren umfangreiche Ermittlungen der Ulmer Kriminalpolizei, die eng mit der Kriminalpolizei Memmingen zusammenarbeitete.   Die Tatverdächtigen sind kosovarische, albanische und slowenische Staatsangehörige. Fünf von ihnen haben keinen festen Aufenthaltsort im Bundesgebiet. ...

Read More »

Elchingen: Schlägerei in Unterkunft – Vier Verletzte

Mehrere Polizeiautos

In einer Asylbewerberunterkunft in Unterelchingen kam es am Montagabend gegen 22.45 Uhr zu einer tumultartigen Schlägerei zwischen syrischen und afghanischen Bewohnern. Die Anzahl der Streitbeteiligten und der genaue Hergang muss noch ermittelt werden. Angeblich sollen die Beteiligten mit einem Besenstiel und einem Feuerlöscher zugeschlagen haben. Auslöser dürfte nach derzeitigem Sachstand ein eher nichtiger Grund gewesen sein. Insgesamt wurden vier Personen ...

Read More »

Raubüberfall auf Rentner im Mai 2016 aus polizeilicher Sicht geklärt

Raub Ăśberfall

Fast zehn Monate nach der Tat konnte die Kripo Neu-Ulm nun einen Fall klären, bei dem im Mai 2016 drei junge Männer einen Rentner in Neu-Ulm beraubten. Das 63-jährige Opfer war damals in den Abendstunden zu Fuß im Bereich der Herdbrücke unterwegs, als er unvermittelt von drei jungen Männern angegriffen wurde, die ihm mit einem metallischen Gegenstand einen Schlag ins ...

Read More »

Senden: Schnapsflasche aus dem siebten Stock geworfen

Alkohol im Glas

Schlimme Folgen hätte ein Flaschenwurf am 20.03.2017 aus den siebten Stock eines Hochhauses in Senden a.d.Iller haben können. Radfahrerin hatte Glück. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Sendener Polizei warf der Mann am Montag gegen 16.45 Uhr eine leergetrunkene Glasflasche Cognac auf die am Haus entlang führende Straße. Aufschlag nur knapp neben der Radlerin Dies hätte für eine Fahrradfahrerin schlimm enden können. ...

Read More »