Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm

Landkreis Neu-Ulm

Senden: Bei Polizeikontrolle falsche Personalien angegeben

Polizeifahrzeug Front

In der Nacht auf den 18.08.2018 fĂŒhrten Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn Verkehrskontrollen in Senden durch. Dabei konnte unter anderem ein 26-jĂ€hriger PKW Fahrer festgestellt werden, welcher zunĂ€chst den kontrollierenden Beamten gegenĂŒber erfundene Personalien angab. Außerdem meinte er, er habe seinen FĂŒhrerschein vergessen. Die Beamten bemerkten jedoch die Schwindelei des jungen Mannes und stellten fest, dass derzeit gegen ihn ein Fahrverbot ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Mehrere betrunkene FahrzeugfĂŒhrer

Betrunken Alkohol Paolese – Fotolia

Mehrere Personen traf die Polizei im Kreis Neu-Ulm an, die sich betrunken mit Fahrzeugen im Straßenverkehr bewegten. 60-JĂ€hriger fuhr alkoholisiert in Neu-Ulm Am Freitag, gegen 19.00 Uhr, fiel einer Neu-Ulmer Polizeistreife im Bereich der SchĂŒtzenstraße ein Pkw durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei der anschließenden Anhaltung und Kontrolle des Pkw, wurde beim 60-jĂ€hrigen Neu-Ulmer FahrzeugfĂŒhrer starker Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein daraufhin ...

Read More »

Senden/Elchingen: Falsche Polizisten ergaunern hohe BargeldbetrÀge

Telefon Seniorin

Die Betrugsmasche „Falsche Polizeibeamte“ reißt nicht ab. Jetzt wurden zwei FĂ€lle in Senden und Elchingen bekannt, bei denen zwei Seniorinnen hereingelegt und um viel Geld gebracht  wurden. 71-JĂ€hrige verliert 30.000 Euro an BetrĂŒger Bereits in der letzten Woche bekam, am 07.08.2018 eine 71-JĂ€hrige aus Senden in den spĂ€ten Abendstunden einen Anruf eines angeblichen Kriminalbeamten. Dieser gab im GesprĂ€ch ĂŒberzeugend an, ...

Read More »

Vöhringen: Gemeinsames onanieren am nördlichen Waldsee

VerrĂŒckt Mann

Nein, die Überschrift ist keine Einladung zu einer Veranstaltung, sondern ein Fall fĂŒr die Polizeistation Senden. Am 16.08.2018 befand sich die Sicherheitswacht Senden auf Streife und konnte gegen 17.30 Uhr einen 69-JĂ€hrigen und einen 49-JĂ€hrigen am nördlichen Waldsee auf Vöhringer Gemarkung feststellen, wie diese mit heruntergelassener Hose onanierten und sich dabei beobachteten. Die beiden Personen ließen erst davon ab, als ...

Read More »

Altenstadt: TerassentĂŒren aufgehebelt

Einbrecher macht sich zu schaffen

In der Nacht von Donnerstag auf den 17.08.2018 wurde versucht in ein Einfamilienhaus im AltmĂŒhlweg, in Altenstadt, einzubrechen. Der oder die unbekannten TĂ€ter hebelten eine TerrassentĂŒr auf. Im weiteren Verlauf dĂŒrfte der TĂ€ter allerdings gestört worden sein. Jedenfalls entstand kein Beuteschaden. Ob das Einfamilienhaus ĂŒberhaupt widerrechtlich betreten wurde, ist unklar. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die ...

Read More »

Neu-Ulm: Frau erst angesprochen dann angefasst

Exhibitionist

Am Mittwochvormittag gegen 11.00 Uhr wurde eine Frau auf dem Friedhof im Zypressenweg sexuell belĂ€stigt. Ein bislang unbekannter TĂ€ter sprach die Frau an und berĂŒhrte sie im Anschluss unsittlich. Als sie ihn aufforderte dies zu unterlassen, entblĂ¶ĂŸte er sich vor der Frau. Nachdem sich eine bislang unbekannte Zeugin nĂ€herte, flĂŒchtete der Mann zu Fuß in Richtung des Ausgangs Bradleystraße. Beschreibung ...

Read More »

Neu-Ulm: Messerangriff war wohl nur vorgetÀuscht

Polizei, Schriftzug Polizeifahrzeug Bayern

Zu einem gemeldeter Angriff auf einen Mann in Neu-Ulm Mitte Juli 2018, den er selbst mitteilte, hat die Polizei nun Neuigkeiten und das vermeintliche Opfer nun Ärger. Bereits am 15.07.2018 am spĂ€ten Abend wurde die Polizei Neu-Ulm von einem 40-JĂ€hrigen informiert, dass er in Neu-Ulm in der Maximilianstraße von zwei Unbekannten mit einem Messer angegriffen wurde. Der vermeintliche GeschĂ€digte gab ...

Read More »

Weißenhorn: 13-JĂ€hriger reagieren schnell und retten rollstuhlfahrenden Rentner

Rollstuhl Minerva Studio – Fotolia

Zwei Aufmerksame Jungs retteten am 16.08.2018 einen rollstuhlfahrenden Rentner aus einer nicht ungefĂ€hrlichen Situation. Die Polizei sprach ihnen dafĂŒr ihren Dank und Lob aus. Gestern Nachmittag fuhr ein Rentner mit seinem Rollstuhl am Weiher neben dem Weißenhorner Freibad entlang. Hierbei geriet er offenbar gegen 16.20 Uhr mit einem Rad in den Böschungsbereich und fiel mitsamt dem Rollstuhl mit dem Gesicht ...

Read More »

Motorblock bei Unfall herausgerissen – dadurch Folgeunfall

Motorblock PKW

Am Mittwochmorgen, 15.08.2018, befuhr eine 52-jĂ€hrige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße 2018 bei Jedesheim in westlicher Richtung. An der Abzweigung nach Jedesheim wollte sie nach links abbiegen. Hierbei ĂŒbersah die Frau einen entgegenkommenden Pkw und es kam zum Frontalzusammenstoß. Der 65-jĂ€hrige Fahrer und die Unfallverursacherin erlitten bei der Kollision leichte Verletzungen und mussten im Krankenhaus Weißenhorn behandelt werden. Durch die Wucht des ...

Read More »

Raum Illertissen: Mehrere betrunkene FahrzeugfĂŒhrer festgestellt

Alkohol im Glas

Die Polizei Illertissen fĂŒhrte mehrere Verkehrskontrollen durch, bei denen Alkoholfahrten festgestellt wurden. Altenstadt. Zu einer Verkehrskontrolle wurde in der Memminger Straße ein 27-jĂ€hriger Pkw-Fahrer am 14.08.2018, um 22.50 Uhr, angehalten. Bei diesem konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Der Verdacht wurde bestĂ€tigt, indem bei ihm ein Alkoholtest durchgefĂŒhrt wurde. Dieser ergab einen Wert im Bereich einer Ordnungswidrigkeit. Den Fahrer erwarten nun ein ...

Read More »

Gerlenhofen: Kauften mehrere ĂŒberteuerte Töpfe an der HaustĂŒre?

Warnung vor Betrug

Am Dienstag, den 14.08.2018 gegen 10.00 Uhr, kam es im Ortsteil Gerlenhofen zu einem Trickbetrug bei einem HaustĂŒrgeschĂ€ft. Ein mĂ€nnlicher, bislang unbekannter TĂ€ter, klingelte an der HaustĂŒre der 65-jĂ€hrigen GeschĂ€digten. Er verwickelte sie in ein VerkaufsgesprĂ€ch, wodurch die GeschĂ€digte ihm schließlich ein Topfset fĂŒr einen Preis von 250 Euro abkaufte. Der unbekannte TĂ€ter sei sehr aufdringlich gewesen. Im Nachhinein konnte ...

Read More »