Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ehingen: Junger Autofahrer übersieht Lkw auf der B465

Ein 18-Jähriger wurde am 23.11.2018 bei einem Unfall, beim überqueren der Bundesstraße 465, bei Ehingen schwer verletzt.
Gegen 12.36 Uhr fuhr ein 46 Jahre alter Lastwagenfahrer von Berg kommend auf die B 465 zu und wollte diese überqueren. Hierbei übersah er den von links herannahenden Opel Zafira eines 18-Jährigen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und schleuderten von der Fahrbahn. Der 18-Jährige wurde schwer verletzt und in eine Klinik eingeliefert.

Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war auch ein Abschleppunternehmen bei dem Unfall im Einsatz. Die Verkehrspolizei Laupheim schätzt den entstandenen Schaden auf rund 9.000 Euro und hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.