Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Friedberg: Betrunken gegen geparkte Fahrzeuge geprallt

Am Mittwochabend, den 11.03.2020, gegen 18.20 Uhr, kam es in der Luitpoldstraße in Friedberg zu einem Verkehrsunfall, der hohen Sachschaden forderte.
Ein 52-jähriger fuhr mit seinem Pkw, Opel in zwei geparkte Pkws. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 52-jährigen fest. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,3 Promille. Daraufhin wurde bei dem Unfallfahrer eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt.

An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Dieser beträgt insgesamt etwa 23.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.