Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Friedberg: Flamme an Gasflasche eines Grills

Am Mittwoch, den 24.06.2020, gegen 18.40 Uhr, grillte eine 38-Jährige auf ihrem Balkon in der Metzstraße. Nach kurzer Zeit kam es zu einer Stichflamme an der Propangasflasche des Grills.
Deshalb fing der Boden des Balkons zu kokeln an. Die Hauswand wurde ebenfalls leicht in Mitleidenschaft gezogen. Nur durch das schnelle Eingreifen der herbeigerufenen Freiwilligen Feuerwehr Friedberg konnte ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl verhindert werden. Nach Angaben der Feuerwehr war der Gasschlauch aufgrund eines fehlenden Anschlussstückes undicht. Gegen die 38-Jährige wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung ermittelt. Personen kamen nicht zu schaden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.