Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Immenstadt: Gleitschirmflieger stürzt ab

Auf mehreren Metern Höhe war am 27.04.2020 ein Mann mit seinem Gleitschirme bei Immenstadt abgestützt.
Am Montag, gegen 16.20 Uhr, kam ein 23-jähriger Gleitschirmflieger, der am Grünten gestartet war, beim Landeanflug in Bühl auf Grund einer Thermik in etwa 6 m Höhe in einen Abwärtssog und stürzte zu Boden. Der Mann wurde dabei leicht verletzt und kam zur weiteren Abklärung mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Immenstadt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.