Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Kaufbeuren: Unfall auf der B12 endet glimpflich

Am Samstagnachmittag, 03.08.2019, ereignete sich gegen 15.15 Uhr auf der Bundesstraße 12, Höhe Kaufbeuren, ein Verkehrsunfall.
Hierbei kam ein 56-jähriger Fahrzeugführer, welcher die B12 in Richtung Buchloe befuhr, mit seinem Pkw aus Unachtsamkeit nach links auf die Fahrbahn. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste der entgegenkommende Fahrzeugführer nach rechts ausweichen. Beide Fahrzeuge kollidierten lediglich mit den jeweiligen Seitenspiegeln, wodurch ein Gesamtschaden von circa 1500 Euro entstanden ist. Beide Fahrzeuge waren mit mehreren Personen besetzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.