Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Friedberg: Rote Ampel übersehen – Kollision mit zwei Verletzten

Am 28.08.2021 ereignete sich gegen 17.00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Friedberg, auf dem Kreuzungsbereich Chippanham-Ring/ Röntgenstraße.
Hierbei bog der 37-jährige Unfallverursacher mit seinem Pkw-Anhängergespann von der Röntgenstraße nach links auf den Chippenham-Ring ein. Bei dem Abbiegevorgang missachtete der Unfallverursacher die rote Ampel, so dass es zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Pkw kam, welcher in südlicher Richtung auf dem Chippenham-Ring fuhr. Dieser Pkw stieß frontal in die Beifahrerseite des abbiegenden Pkw. Dabei wurde die Beifahrerin des 37-Jährigen so schwer verletzt, dass sie zur Behandlung in die Uniklinik Augsburg gebracht werden musste. Der 37-Jährige selbst erlitt nur leichte Verletzung. Der Fahrer des zweiten Fahrzeuges blieb bei dem Unfall unverletzt.

Der Gesamtschaden wurde durch die aufnehmenden Beamten auf etwa 43.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.