Landkreis BiberachRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Riedlingen: Lkw macht sich selbstständig und verursacht Sachschaden

Hohen Schaden verursachte am gestrigen Dienstag, den 17.12.2019, ein fahrerloser Laster in Riedlingen.
Gegen 12.00 Uhr leerte ein Müll-Lkw Container auf dem Gelände einer Firma in der Gammertinger Straße. Hierzu verließ der 56-jährige Fahrer sein Gefährt. Dabei vergaß er die Bremse richtig anzuziehen. Der MAN Laster rollte rückwärts, beschädigte drei geparkte Fahrzeuge und durchbrach einen Zaun. Auf einem angrenzenden Grundstück kam der Laster schließlich zum Stehen. Verletzte gab es nicht. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 37.000 Euro.

Hinweis der Polizei: Sichern Sie Ihr Fahrzeug immer gegen Wegrollen! Gerade in abschüssigen Lagen machen sich diese sonst leicht selbstständig und stellen somit eine Gefahr für Personen und Sachen in der Umgebung dar. Sollte Ihr Fahrzeug nicht ordnungsgemäß gesichert gewesen sein, droht zudem ein Bußgeld.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.