Landkreis Dillingen a. d. DonauTOP-Nachrichten

Aus Versehen Holzkiste statt Ofen angezündet

Der Versuch einer betagten Dame in Lutzingen Feuer im Ofen zu machen, endete mit einem Einsatz der Feuerwehr.
Am 12.04.2016, gegen 07.00 Uhr, wollte eine 96-jährige Bewohnerin in ihrem Haus in Lutzingen, in einem Holzofen ein Feuer anzünden. Dabei entfachte sie jedoch ein Feuer in der Holzkiste, welche im Ofen integriert ist, so dass es zu einer starken Rauchentwicklung im Küchenbereich kam. Die Bewohnerin konnte sich unverletzt aus der Wohnung retten, durch die Feuerwehr Höchstädt, Lutzingen und Unterlietzheim, welche mit 19 Mann vor Ort waren, wurde das Gebäude schließlich gelüftet, zu Löscharbeiten kam es nicht.

Durch den Schwelbrand wurde die Küche erheblich verrußt, ein genauer Sachschaden steht noch nicht fest.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.