Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Bachhagel: Trotz Überholverbot und Gegenverkehr überholt – Unfall

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Gesamtschadenshöhe von rund 20.000 Euro ist es am 26.02.2021 gegen 14:00 Uhr auf der Staatsstraße 2025 Höhe Bachhagel gekommen.
Eine 24-Jährige war mit ihrem Fiat auf der Staatsstraße in Richtung Giengen unterwegs. Trotz Überholverbots und herannahenden Gegenverkehrs überholte die 24-Jährige einen vor ihr fahrenden Sattelzug. Ein entgegenkommender 29-jähriger Fahrer eines Opels musste daraufhin nach rechts in die Leitplanke ausweichen. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, die abgeschleppt werden mussten. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.