Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Bissingen: Lkw fährt sich fest – Autofahrerin fährt gegen Auflieger

Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer wollte, gegen 07.45 Uhr, auf der Kreisstraße kurz vor Bissingen in Richtung Fronhofen abbiegen. Dabei geriet er in den Grünstreifen und fuhr seinen Sattelzug fest.
Er versuchte ca. 20 Minuten lang vergeblich, seinen Sattelzug aus der Lage zu befreien. Der Anhänger, der noch auf die Straße ragte, wurde von einer vorbeifahrenden 58-jährigen übersehen, wodurch es zu einem Zusammenstoß kam. Hierbei verletzte sich die Pkw-Fahrerin leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Bissingen war mit zwei Fahrzeugen vor Ort und musste ausgelaufenes Kühlwasser binden. Der Lkw musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.