Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Bissingen: Überholt bei Gegenverkehr – eine Verletzte und hoher Sachschaden

Leicht verletzt wurde bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Montag, den 22.07.2019, bei Bissingen eine 30-jährige Autofahrerin.
Gegen 15.15 Uhr war der 21-jährige Fahrer eines Fords auf der Staatsstraße 2212 zwischen Hochdorf und Thalheim gefahren. In einer leichten Rechtskurve wollte er einen vor ihm fahrenden Lastkraftwagen überholen, der von einem 43-Jährigen gesteuert wurde. Beim Überholvorgang kam ihm der Wagen einer 30-Jährigen entgegen. Der 21-Jährige versuchte noch, auszuweichen, wobei er mit seinem Fahrzeug gegen den Laster des 43-Jährigen prallte. Dann kam es zur Kollision mit Wagen der 30-Jährigen. Diese begab sich aufgrund der erlittenen leichten Verletzungen selbständig in ärztliche Behandlung. Ihr Auto sowie der Wagen des 21-Jährigen mussten abgeschleppt werden.

Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf ungefähr 44.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.