Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Brand auf Wiese in Blindheim – Selbstentzündung?

Polizei und Feuerwehr wurden am 23.03.2022, gegen 13.50 Uhr, nach Blindheim gerufen.
Dort hatte eine gemähte und geschwaderte Wiese aus ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die Feuerwehren Blindheim, Pfaffenhofen, Unterthürheim und Oberthürheim, die mit insgesamt rund 40 Einsatzkräften vor Ort waren, konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und das Feuer löschen. Ein Schaden war nach Auskunft des Wiesenpächters nicht entstanden. Aufgrund der Waldbrandstufe, so die Polizeiinspektion Dillingen, ist eine Selbstentzündung der Grünfläche nicht auszuschließen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.