Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Graffiti-Schmiererei am ehemaligen Postgebäude

Die Polizei Dillingen bittet um Hinweise zu einem Graffiti, welches in Dillingen gesprüht wurde. Wer hat es gesprüht?
An der Wand des ehemaligen Postgebäudes in der Nähe des Bahnhof Dillingen wurden durch eine unbekannte Person zwei etwa 160 cm große Fäuste und weitere unleserliche Schriftzeichen angebracht. Dies geschah in der Zeit vom 28.12.2018, 18.00 Uhr bis 29.12.2018, 08.00 Uhr. Die Höhe des entstandenen Sachschadens muss mit dem Eigentümer des Gebäudes noch abgeklärt werden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09071/56-0 an die Polizeiinspektion Dillingen erbeten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.